Filter für Kurzwelle

Satz Einzelbandfilter 160-10m Neu

Einzelbandfilter

Ein kompletter Satz von Einzelbandfiltern für die 'konventionellen' Bänder von 160-10m. Die Filter haben PL-Buchsen, werden zwischen Transceiver und PA eingeschleift und bieten eine enorme Unterdrückung von Störungen auf den Nachbarbändern. Empfangs-seitig werden so Intermodulationseffekt drastisch reduziert und Nebenausstrahlungen von anderen benachbarten Stationen unterdrückt. Sende-seitig werden Ober- und Nebelwellen unterdrückt.
Im Kontestbetrieb mit mehreren Stationen an einem Standort ist ohne derartige Filter kaum auszukommen. Die Filter sind einem robusten Alugehäuse eingebaut, haben eine Einfügedämpfung von weniger als 0,6 dB und werden mit individuellem Messprotokoll geliefert. Die Belastbarkeit ist 200 Watt 'key down'.

Best. Nr.
12420 Komplettsatz 6 Stk. 659.00 € Kaufen Neu
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
Filterplots Remo-Bandfilter

Fernsteuerbares 6-fach Bandpassfilter für Kurzwelle Neu

6-fach Bandpassfilter

Das Filter wurde für Multi-OP Kontest-Stationen entwickelt die maximalen Bedienkomfort benötigen, kann natürlich auch zuhause eingesetzt werden. Es besteht aus einer Filterbox die 6 umschaltbare Bandpassfilter für 160m, 80m, 40m, 20m, 15m und 10m enthält und einer Fernsteuereinheit, die mit der Filterbox durch ein DB9 Kabel verbunden wird.
Die kompakte Fernsteuerung befindet sich dann auf den Tisch des Bedieners, während die Filterbox je nach den örtlichen Anforderungen überall installiert werden kann. Die robuste Filterbox ist aus Aluminium, pulverbeschichtet, mit PL-Buchsen.

Jedes Gerät wird mit individuell gemessenen Diagrammen für jedes Filter geliefert: Einfügedämpfung (S21) , Rückflussdämpfung (S11), Frequenzgang und VSWR. Die Belastbarkeit ist 200 Watt 'key down' (Dauerträger). Die Filter unterdrücken die 2. Harmonische um mehr als 80 dB. Das Verbindungskabel ist nicht im Lieferumfang enthalten. Hier reicht ein einfaches 8-adriges Kabel, die Auswahl des Filters (oder Bypass) erfolgt über ein 12V Signal das auf einer einer von den 7 Signalleitungen anliegt. Die Länge ist nicht begrenzt solange an der Filterbox noch 12V ankommen.

Best. Nr.
12430 6-fach Bandpassfilter 799.00 € Kaufen Neu
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

Bandpassfilter für Kurzwelle

Bandpass-Filter werden verwendet, um starke Signale außerhalb des jeweiligen Bandes effektiv zu unterdrücken. Dadurch sinkt das Rauschen im Band, es entstehen weniger unerwünschte Mischprodukte, man hört auch schwache Signale besser. Beim Senden werden evtl. entstehende Nebenprodukte wirkungsvoll unterdrückt und stören so weniger die unmittelbar benachbarten Stationen. Das 160m Hochpassfilter unterdrückt alles unterhalb 1700 kHz (Mittel-, Langwelle) und entlastet so den Empfängereingang von starken Rundfunksignalen.

Bandpassfilter werden oft bei Contest-Stationen im Multi/Multi- oder Multi/2-Betrieb eingesetzt, aber auch bei Stationen die mit nur einem Operator und zwei Stationen (SO2R) arbeiten sind solche Filter eine gute Investition. Die Bandfilter sind mit keramischen Kondensatoren hoher Qualität hergestellt, um die Einfügeverluste möglichst gering zu halten. Außerdem erlauben diese Kondensatoren eine höhere Belastung beim Senden, die Filter können mit einer Leistung von bis zu 1000 W PEP verwendet werden. Die Filter haben PL-Buchsen und werden mit einem kurzen Koaxkabel direkt hinter der Endstufe und vor der Antenne in das Koaxkabel eingeschleift. Impedanz 50 Ω, Gehäusegröße 125 x 58 x 58 mm inkl. Buchsen.

Best. Nr.
12400.160 Bandpassfilter 160m 1kW 149.00 € Kaufen
12400.80 Bandpassfilter 80m 1kW 119.00 € Kaufen
12400.60 Bandpassfilter 60m 1kW 119.00 € Kaufen Neu
12400.40 Bandpassfilter 40m 1kW 119.00 € Kaufen
12400.30 Bandpassfilter 30m 1kW 119.00 € Kaufen
12400.20 Bandpassfilter 20m 1kW 119.00 € Kaufen
12400.17 Bandpassfilter 17m 1kW 119.00 € Kaufen
12400.15 Bandpassfilter 15m 1kW 119.00 € Kaufen
12400.1210 Bandpassfilter 12 & 10m 1kW 119.00 € Kaufen
12405.160 Hochpassfilter 160m 1kW 129.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

Hinweis: Beim Betrieb der Bandfilter darf bei hoher Leistung kein Automatik-Tuner verwendet werden, weil der sichere Betrieb der Filter bei hohen Leistungen nur in Systemen mit 50 Ohm Impedanz garantiert ist. Verwenden Sie nur geringe HF-Leistung zum Abgleichen der Antenne, und schalten Sie beim Betrieb mit hoher Leistung einen evtl. vorhandenen Automatik-Tuner aus. Natürlich darf HINTER den Filtern, also zwischen Filter und Antenne, ein Antennentuner verwendet werden.

LPF-1 Tiefpassfilter 1.8-30 MHz, 1500W

typische Diagramme verschiedener Filter
LPF-1 Tiefpassfilter

Das 'klassische' Tiefpassfilter für Kurzwelle. Einfügedämpfung typ. 0.15, max. 0,2 dB. 1500 W 'key down', 3000 W bei SSB/CW Kontestbetrieb. Sperrdämpfung über 40 MHz >60 dB. Anschluss 2x PL-Buchse.

  • Weitere technische Daten:
  • Durchlassbereich: 1.8 - 29.7 MHz
  • Sperrbereich: > 40 MHz
  • Einfügedämpfung: ≤ 0.2 dB
  • Dämpfung im Sperrbereich: ≥ 60 dB.
  • Max. zulässige Sendeleistung, zeitlich unbegrenzt: 1500 W
  • Max. zulässige Sendeleistung 'contest style': 3 kW
  • Max. zulässige Sendeleistung, kurzzeitig: 5 kW
  • VSWR max: 1.2:1
  • Impedanz: 50 Ohm
  • Größe: 235x65x65mm
  • Gewicht: 0.9kg
Best. Nr.
LPF-1 30MHz Tiefpassfilter 149.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

LPF-3000 Tiefpassfilter 0-32 MHz, 3000 W Neu

LPF-3000

Wie LPF-1, aber 3000 W PEP, 5000 W peak power.

0-32 MHz, 0.2 dB Durchgangsdämpfung. Massive Alu-Grundplatte, >80 dB Dämpfung über 48 MHz. Abmessungen 110x600x120mm, Gewicht 3 Kg, Anschlüsse 2x PL

Best. Nr.
LPF-3000 Tiefpassfilter 3KW PEP 480.00 € Kaufen Neu
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ-704 Tiefpassfilter 1.8-30 MHz, 1500 W PEP

MFJ-704 Tiefpassfilter

Tiefpassfilter für Kurzwelle, 1.8-30 MHz, 1500 Watt SSB PEP. Anschluss 2x PL-Buchse. Abmessungen 8x8x23cm, mit 2 'Ohren' für Wandbefestigung.
Die Angabe der maximal übertragbaren Leistung gilt für SWR der Antenne kleiner als 2:1.

Best. Nr.
MFJ-704 Tiefpassfilter 1.8-30 MHz 79.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
Download: Sperrdämpfung MFJ-704 (PDF, 66KB)

OM-6BPF Bandpassfilter

OM-6BPF Bandpassfilter

Der Bandpassfilter OM-6BPF ist für Kurzwellen Amateurfunkband von 1,8 bis 29MHz (exklusive WARC-Bänder) mit 200 W Leistung ausgelegt.

Spezifikationen

  • Frequenzbereich: Amateurband 1,8 - 29,7 MHz (exklusive WARC)
  • Design: 3 Resonator Filter
  • Leistung: 200 W in SSB, CW, RTTY, AM und FM
  • Eingangsimpedanz: 50 Ohm
  • SWR: weniger als 1.2 : 1
  • Ausgangsimpedanz: 50 Ohm ungleichmäßig
  • Einfügeverluste: sehr niedriger Einfügeverlust durch High-Q Kondensatoren, von Hand abgestimmt für maximale Leistung
  • Steuermöglichkeiten: automatisch mit Yaesu, Icom, Elecraft, OM Power Automatikverstärker, Banddecoder (z.B. microHAM Geräte)
  • Stromversorgung: extern zwischen +12V bis 15V
  • LED Anzeige: Automatikbetrieb, Bänder, Bypass-Mode
  • Maße: 210 x 75 x 320 (B x H x T)
  • Gewicht: 2,3 kg

OM-6BPF Typical Filter Response
(zum Vergrößern anklicken)
Messung typischer Band zu Band Rejection
MHz max. Verlust (dB) max. SWR minimaler Verlust Crossband (dB)
1.8 0.25 1.1 3.5 MHz 7 MHz 14 MHz 21MHz 28MHz
2.0 0.25 1.1 47 70 60 53 70
3.5 0.25 1.1 1.85 MHz 7 MHz 14 MHz 21MHz 28MHz
3.8 0.25 1.1 42 46 60 55 50
7.0 0.3 1.15 1.85 MHz 3.5 MHz 14 MHz 21MHz 28MHz
7.3 0.3 1.15 66 46 70 55 47
14.0 0.3 1.15 1.85 MHz 3.5 MHz 7 MHz 21 MHz 28 MHz
14.4 0.3 1.15 80 62 41 38 60
21.0 0.4 1.2 1.85 MHz 3.5 MHz 7 MHz 14 MHz 28 MHz
21.5 0.4 1.2 75 75 65 35 58
28.0 0.4 1.2 1.85 MHz 3.5 MHz 7 MHz 14 MHz 21 MHz
29.7 0.4 1.2 80 90 70 47 27
Best. Nr.
OM-6BPF OM-Power OM-6BPF Bandpassfilter 860.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

Hochpassfilter 1700 kHz Neu

Elad PHP-1M7 Filter

ELAD Hochpassfilter ab 1700 kHz unterdrücken wirkungsvoll die starken Signale von Mittel- und Langwelle. Dadurch wird der Empfänger entlastet, es entstehen weniger Kreuzmodulationsprodukte, die Empfindlichkeit wird verbessert. Diese Filter stehen als eine Version für Empfänger zur Verfügung (für SDRs und klassische Empfängeru.a.) als auch in einer Version für QRP-Transceiver bis max. 10 W Belastbarkeit. Beide Filter sind mit PL-Buchsen ausgestattet.

Best. Nr.
PHP-1M7 Hochpass 1700 kHz, bis max. 10 W belastbar 63.00 € Kaufen
PHP-1M7.RX Hochpass 1700 kHz für Empfänger, SDRs usw. 48.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

Gleichtaktfilter

Bild CMF-2000
Bild CMF-5000

Neues Filterkonzept gegen TVI und BCI

Rundfunk- und Fernsehstörungen rückt man meist mit Tiefpassfiltern zu Leibe, oft jedoch mit mäßigem Erfolg. Warum? Weil störende Beeinflussungen häufig nicht durch Oberwellen, sondern durch Gleichtaktstörungen (auf dem Außenleiter des Antennenkabels vagabundierende HF) hervorgerufen werden, und dann Tiefpassfilter keine Abhilfe schaffen.
Zur Lösung des Problems gibt es jetzt ein völlig neues Filterkonzept: Gleichtaktfilter für 1,8-54 MHz, die wie ein Tiefpassfilter direkt am Senderausgang ins Kabel eingeschleift werden. Die Gleichtaktunterdrückung beträgt bis 250 MHz mindestens 50 dB! Damit werden auch Gleichtakt-Oberwellen wirksam gedämpft, was mit einer einfachen HF-Mantelwellensperre nicht möglich ist.
Zwei verschiedene Ausführungen mit 2000 bzw. 5000 Watt Belastbarkeit (key down) sind erhältlich, die Durchgangsdämpfung ist unter 0,1 dB.
Im 'TVI-Land' Japan (extrem dichte Besiedlung!) wurden bereits über 20.000 Stück derartiger Filter verkauft! Anschlüsse 2x PL.

Zur einfachen Installation direkt am Transceiver gleich mitbestellen:
beim 2000 W Filter einen PL-Winkel mit beidseitig Steckern, Best.Nr. 42022.01;
beim 5000 W Filter einen PL-Winkeladapter (Bu/St, Best.Nr. 42022) und einen PL-Verbinder (St/St,Best.Nr.42024)

Best.Nr. Max. Leistung (CW) Maße Anschlusss
CMF-2000 2000 Watt 380x54 mm PL
CMF-5000 5000 Watt 300x54 mm PL
Best. Nr.
CMF-2000 122.00 € Kaufen
CMF-5000 169.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ-915 Gleichtaktfilter

Bild MFJ-915

Gleichtaktfilter - Lowcost-Ausführung von MFJ, auch Strombalun genannt. Frequenzbereich 1.8 - 30 MHz, Abmessungen 13x5cm, PL-Buchsen, max. 1500 W PEP.

Best. Nr.
MFJ-915 Gleichtaktfilter 44.90 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

Koax-Mantelwellensperre

Leistungsfähige Mantelwellensperre (aka Mantelstromsperre) zum Einsatz direkt hinter dem Sender oder der Endstufe im Shack.
Bei zusätzlichem Schutz vor Regen kann diese Sperre auch an der Antenne eingesetzt werden. Die MWS verwendet RG-213/U und eine Reihe von Ferritkernen, um enstehende Mantelwellen direkt an der Station abzublocken.
Belastbarkeit bis max. 1500W, Länge ca. 1m, 2x PL-Stecker, 1x PL-Doppelweibchen im Lieferumfang enthalten.

Best. Nr.
11540 Mantelwellensperre 44.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

Ferrit Klappkerne

Sortiment Ferritklappkerne

Enthält:

  • 2x Klappkern für 5 mm Kabel (Artikel 40092.5)
  • 2x Klappkern für 9 mm Kabel (Artikel 40092.9)
  • 2x Klappkern für 11 mm Kabel (Artikel 40092.11)
  • 1x Großer Klappkern für mehrere Kabel (Artikel 40090)
Best. Nr.
40092.BUNDLE Sortiment Ferritklappkerne 44.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

Eckige Ferrit Klappkerne

Zur Funkentstörung: Einfach die betroffenen Kabel mehrmals um den Kern wickeln und dann zuklappen (Clamp-On Ferrit). Geht für alle Arten von Kabel wie Flachkabel, TV-Antennenkabel, Telefonkabel, Netzkabel usw. Optimaler Frequenzbereich 0,5 - 200MHz.

Best. Nr.
40090 9.50 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

Runde Ferrit Klappkerne

Ferrit Klappkern

Für Rundkabel (alle Arten von Datenkabeln, Koaxkabel, Rotorsteuerkabel etc.). Häufig zum Entstören von PC-Kabeln (Tastatur- oder USB-Kabel) verwendet... manche PCs sind halt nicht besonders HF-fest.
Je nach Störfall (ist der PC im KW-RX hörbar, oder spinnt die PC-Tastatur beim Senden mit großer Leistung?) sind die Kerne am entsprechenden Ende auf die Kabel aufzuclipsen. Eine Handvoll Kerne verschiedener Abmessungen gehört ins Gepäck jeder DX-Pedition!

Natürlich kann mit den Klappkernen auch versucht werden, Mantelwellen auf Koaxkabeln zu beseitigen, in der Regel werden dazu zumindest auf Kurzwelle aber mehrere Kerne benötigt. Alternative für diesen Zweck: Mantelwellensperre Nr. 11368, siehe hier.


Artikel Max. Kabeldurchmesser Länge Durchmesser Bauform Preis  
40092.5 5.4mm 29.4mm 15.9mm Rund 3.80 € Kaufen
40092.6 6.1mm 23.4mm 14mm Quadratisch 4.30 € Kaufen
40092.9 8.9mm 35.1mm 19.5mm Rund 4.80 € Kaufen
40092.11 11.7mm 33.0mm 23.0mm Quadratisch 4.90 € Kaufen
40092.13 13.0mm 36.0mm 23.0mm Rund 5.50 € Kaufen

Weitere Ferrit-Ringkerne

Hier finden Sie weitere Ferrit-Ringkerne für Baluns, Filter, Mantelwellensperren usw.