Diverse Antennentuner

CG-3000 Automatischer Antennentuner

CG-3000 Tuner

Der CG-3000 ist ein sehr preisgünstiger Automatiktuner für 1.6-30 MHz zur Speisung von Vertikals, Langdrähten, Dipolen etc. Wie der bekannte SG-230 ist der Tuner in erster Linie zur Speisung von Drahtantennen oder Monopolen ausgelegt: Ausgang ist eine Hochspannungsdurchführung. Koaxkabel zur Antenne wird angeschlossen, indem einfach die Abschirmung des Kabels mit Masse verbunden wird. Der Tuner hat einen Abstimmbereich von 12 bis 1000 Ω, die maximal zulässige Ausgangsleistung beträgt 150 Watt.

Einmal gefundene Einstellungen werden gespeichert, so daß bei unveränderter Antennenanlage die Abstimmung blitzschnell aus dem Speicher erfolgen kann. Dabei ist der CG-3000 im Vergleich zu anderen Tunern sehr schnell; er benötigt typisch 2 Sekunden bei erstmaliger Abstimmung und einige 100 Millisekunden bei Abstimmung aus dem Speicher. Das verwendete Pi-Anpaßnetzwerk hat gegenüber L-Netzwerken den Vorteil, gleichzeitig als Tiefpaßfilter zu wirken und so Oberwellen zu dämpfen.

Der CG-3000 wird mit 12V betrieben, weitere Steuerleitungen sind nicht erforderlich. Das Gerät hat ein für Außeneinsatz und Mastmontage geeignetes 365x240x75 mm großes Gehäuse, das Montagematerial ist aus Edelstahl (55 mm U-Bügel). Als minimal erforderliche Längen einer Peitschenantenne werden vom Hersteller 2,5m für 6-30 MHz bzw. 8m für 1,8-30 MHz angegeben. Mit einem 10m Glasfiber-Teleskopmast, ein paar Radials und diesem Tuner kann so blitzschnell eine Allbandantenne für 160-10m gebaut werden. Als Anschluß zum Funkgerät steht eine PL-Buchse zur Verfügung, über eine 4-polige Rundbuchse wird die Versorgungsspannung zugeführt. Ein 5m langes Speisekabel mit Stecker ist im Lieferumfang enthalten.

Best. Nr.
CG-3000 CG-3000 Antennentuner 279.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

Fernbedienung für CG-3000

CG-CTU CG-CTU

Steuergerät für den CG-3000 Automatiktuner mit den folgenden Funktionen:

  • Betriebsspanung ein/aus
  • Reset
  • Statusanzeige ('abgestimmt')

Inkl. 10m Anschlußkabel zum Tuner, das Stromversorgungskabel am CG-CTU ist 30cm lang. Gewicht ohne Kabel 750g.

Best. Nr.
CG-CTU Steuereinheit für CG-3000 Tuner 39.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ-4116 Fernspeiseweiche

Bild MFJ-4116

Zur Stromversorgung (Ferneinspeisung) von Antennentunern/Verstärkern oder zum Fernschalten von Relais über das Koaxkabel. Spart bei abgesetzen Geräten eine zusätzliche Leitung für Versorgungsspannung. In der Regel werden zwei Fernspeiseweichen benötigt: über eine wird an der Station die benötigte Gleichspannung in das Koaxkabel eingespeist, mit der anderen wird die Gleichspannung am entfernten Ende wieder ausgekoppelt.
Die MFJ-4117 Weiche bietet zusätzlich einen Schalter um die Versorgungsspannung zu unterbrechen.
Frequenzbereich 1-60 MHz, max. 1500 W bzw. 50V / 1Amp. Lieferung mit Anschlusskabel.

Best. Nr.
MFJ-4116 1 Stück 38.00 € Kaufen
MFJ-4117 1 Stück mit Ein/Aus Schalter 47.90 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

TuneRite Abstimmhilfe

Bild TuneRite Icom TuneRite Icom
TuneRite KW

Viele moderne Transceiver bieten eine "Tune" oder "AT" Taste - die aber nur funktioniert wenn ein externer Antennentuner angeschlossen ist. Möchte man nun einen manuellen Tuner oder eine Antenne abstimmen muss man zunächst auf CW (oder FM) schalten, die Leistung reduzieren, die PTT drücken, abstimmen, dann zurück zur vorher gewählten Betriebsart und Leistung. Das ist ein umständlicher und zeitraubender Weg.

Hier bietet das "TuneRite" Abhilfe, das an die Tunerbuchse moderner Transceiver angeschlossen wird. Dabei werden folgende Geräte unterstützt:

  • Alle Icom mit 4-poliger Tunerbuchse (IC-703, 706, 718, 736, 746, 7400, 756, 756ProI/II/III, 765, 775, 7000 usw.)
  • Alle Kenwood mit 6-poliger Tunerbuchse ( TS-50, 450, 850, 950, 570, 2000, 480 usw.)

Das TuneRite ist sehr einfach zu installieren: Bei Icom oder Kenwood einfach auf die Tunerbuchse gesteckt, eine Stromversorgung ist nicht nötig.

Mit installiertem TuneRite braucht nun nur noch die "Tune" bzw. "AT" Taste des Funkgerätes gedrückt zu werden, das Gerät sendet einen kontinuierlichen Träger mit reduzierter Leistung aus. Am Ende des Abstimmvorganges wird automatisch auf die zuvor verwendete Betriebsart zurückgeschaltet. So wird das Arbeiten mit einem manuellen oder automatischen Tuner oder abstimmbaren Antennen wie denen von TARHEEL wesentlich vereinfacht.

Hinweis: Wenn das TUNERITE-KW am Kenwood TS-480HX (HX, nicht SAT!) verwendet wird, 'denkt' das Funkgerät es sei ein Kenwood Tuner angeschlossen. Da diese Tuner nur mit max. 100 W Sendeleistung belastet werden dürfen, regelt der TS-480HX seine Sendeleistung dauerhaft auf 100 W herunter! Beim Abstimmen wird wie üblich auf 10 W herunter geschaltet.

Best. Nr.
TUNERITE-IC 24.00 € Kaufen
TUNERITE-KW 21.30 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten