MFJ Antennentuner usw.

Die Matcher der Fa. MFJ aus USA sind sehr leistungsstarke Geräte, die robuste Konstruktion mit guter Funktion und leichter Bedienung verbinden und ... sie sind wirklich preiswert!
Die meisten MFJ Matcher sind für den Frequenzbereich 1.8 bis 30 MHz ausgelegt, einige auch für 6m.

MFJ-939 Schneller Automatik Tuner Neu

MFJ-939 Tuner

Schneller Automatiktuner mit sehr großem Abstimmbereich.

Der MFJ-939 Automatiktuner wird je nach Modell mit einem passenden Steuerkabel für die gängigsten Transceiver eines Herstellers geliefert. So wird der Betrieb wesentlich vereinfacht, weil man zum Abstimmen die "Tune"-Taste des Funkgerätes verwenden kann [1]. Der '939' zeichnet sich durch einen sehr großen Abstimmbereich von 6 bis 1600 Ω aus. Das ist weitaus mehr als die meisten internen Tuner bieten. Der große Abstimmbereich wird durch eine besonders hohe Anzahl von Kondensatoren und Spulen erreicht. So ergibt sich eine besonders genaue Abstimmung mit jeweils 256 Kombinationen von C und L.

Mit über 2500 Speicherplätzen bietet der Tuner eine sehr schnelle Abstimmung, weil einmal gefundene L/C Kombinationen für eine Frequenz abgespeichert werden. Bekannte Frequenzen werden sofort erkannt und aus dem Speicher abgerufen, anstatt die Kombination aus L und C jedes mal neu zu bestimmen. Und für die Sicherheit beim Betrieb ist auch gesorgt - der MFJ-939 bietet akustische und optische Warnungen bei zu hohem SWR. So wird bei zuviel Sendeleistung zum Beispiel "QRT" in Telegrafie ausgegeben und eine LED blinkt. Auch bei zuwenig Leistung erfolgt ein Hinweis, es wird "QRO" gemorst...

Eine Besonderheit ist der "Sleep" Mode des Tuners. Wenn nichts abgestimmt wird und nicht gesendet wird fällt der Tuner in einen Tiefschlaf. So wird Strom gespart und es können keine unerwünschten Pfeifstellen durch den Mikroprozessor erzeugt werden. Und zukunftssicher ist der MFJ-939 ebenfalls: Falls sich die Station ändert kann einfach das Steuerkabel ausgetauscht werden. Es stehen Kabel für viele andere Transceiver zur Verfügung.

Die maximal zulässige Sendeleistung beträgt 200 W SSB oder CW. Die robusten Schaltrelais sind mit bis zu 10A/1000V spezifiziert und sind so sehr lange haltbar. Die minimale Ansteuerleistung beträgt 2W. Im Lieferumfang ist ein Steuerkabel enthalten, das je nach Modell des Tuners für die meisten Transceiver des jeweiligen Herstellers passt. In einigen Fällen wird der Tuner über dieses Kabel mit Spannung versorgt, in anderen Fällen ist eine externe Versorgung (13.8V, 750mA ) nötig.

MFJ-939 Modellübersicht
Modell Steuerkabel im
Lieferumfang
für Transceiver
MFJ-939I MFJ-5114I Alle Icom mit 4-poliger Tunerbuchse
IC-703, IC-706, IC-718, IC-736, IC-746, IC-7400, IC-7410, IC-7600,
IC-756, IC-756Pro I/II/III, IC-765, IC-775, IC-7000, IC-7100 u.a.
MFJ-939K MFJ-5114K Alle Kenwood mit 6-poliger Tunerbuchse
TS-50, TS-450, TS-480, TS-570, TS-590, TS-850, TS-950, TS-2000 u.a.
MFJ-939Y MFJ-5114Y FT-100, FT-450, FT-857, FT-897, FT-950

[1] Andere Transceiver lassen sich mit anderen Interface-Kabeln vom Type MFJ-5114x ansteuern. Dabei kann es sein das der Tune-Vorgang nicht am Funkgerät sondern am Tuner gestartet wird.

Technische Daten MFJ-939
Abstimmbereich 6 – 1600 Ω
Abstimmbereich C 0 – 24 µH
Abstimmbereich L 0 – 3900 pF
Minimale Sendeleistung 2 W
Max. Leistung 200 W (SSB, CW)
Frequenzbereich 1.8 – 30 MHz
Betriebsspannung 12 – 15 V
Max. Stromaufnahme 750 mA
Maße 165 × 54 × 210 mm
Gewicht 1 kg
Best. Nr.
MFJ-939I Tuner Icom, incl. MFJ-5114I 199.00 € Kaufen Neu
MFJ-939K Tuner Kenwood, incl. MFJ-5114K 199.00 € Kaufen Neu
MFJ-939Y Tuner Yaesu, incl. MFJ-5114Y 199.00 € Kaufen Neu
MFJ-5114I Icom Steuerkabel (im Lieferumfang bei MFJ-939I) 29.00 € Kaufen
MFJ-5114K Kenwood Steuerkabel (im Lieferumfang bei MFJ-939K) 29.00 € Kaufen
MFJ-5114Y Yaesu Steuerkabel (im Lieferumfang bei MFJ-939Y) 29.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ-993BRT, MFJ-994BRT, MFJ-998RT
Automatische Outdoor Antennentuner 300, 600, 1500W

MFJ-993BRT

Diese MFJ Tuner sind automatische Antennentuner für Coax- oder endgespeiste Antennen. Die Tuner sind für Außeneinsatz geeignet und wetterfest. Die maximale Sendeleistung beträgt je nach Modell 300W, 600 W oder 1500 W PEP. Die Tuner passen Antennen über den gesamten Kurzwellenbereich von 1.8 bis 30MHz an. Die Abstimmzeit beträgt max. 15 Sekunden, meistens aber weniger als 5 Sekunden, da der Tuner einmal gefundene L/C Kombinationen zu einer Frequenz abspeichert. Dazu stehen bis zu 10000 Speicher zur Verfügung.

Alle diese Tuner arbeiten als Automatiktuner, es ist keine Bedienung nötig. Der Abstimmvorgang beginnt automatisch ab einer Sendeleistung von ca. 2 Watt (5 W beim MFJ-993BRT und MFJ-998RT), für beste Ergebnisse werden aber 10 bis 20 Watt empfohlen. Die maximale Leistung während des Abstimmvorgangs soll 20 Watt nicht übersteigen! Der Tuner verwendet zwar kräftige 16A/1000V Relais, dennoch können diese bei höherer Sendeleistung während des Abstimmvorgangs Schaden nehmen. Das L-Netzwerk des Modells MFJ-994BRT erlauben 192 verschiedene L und 192 verschiedene C Werte und kann so einen Impedanzbereich von 2 bis 800Ω anpassen. Beim MFJ-993BRT und MFJ-998RT beträgt der Anpassbereich 12 bis 1600Ω.

MFJ-994BRT

Die Tuner sind in einem wetterfesten Gehäuse untergebracht. Die Stromversorgung erfolgt über das Koaxialkabel, eine Einspeiseweiche MFJ-4117 ist im Lieferumfang enthalten. Die Tuner haben PL-Anschlüsse zum Transceiver bzw. zu einer Koax-gespeisten Antenne. Alternativ steht ein Klemmanschluß für endgespeiste Drähte zur Verfügung. Um paralleldraht-gespeiste Antennen zu betreiben ist noch ein externer Balun nötig.

Technische Daten MFJ-993BRT, -994BRT, -998RT
MFJ-993BRT MFJ-994BRT MFJ-998RT
Impedanzbereich 12 - 1600 12 - 800 12 - 1600 Ω
Minimale Sendeleistung 5 2 5 W
Sendeleistung zum Abstimmen 10 - 20 10 - 20 10 - 20 W
Max. Leistung (Ausgang) 300 600 1500 W
Frequenzbereich 1.8 - 30 MHz
Abstimmbereich C 0 - 3908 0 - 2950 0 - 3926 pF
Abstimmbereich L 0 - 24 0 - 17 0 - 24 µH
Spannungsversorgung 12 - 15 V DC
Stromaufnahme max. 1.4 max. 0.85 max. 1.4 A
Maße 261 x 64 x 356 257 x 71 x 234 350 x 159 x 457 mm (BxHxT)
Gewicht 1.6 1.7 4.3 kg
MFJ-998RT
Best. Nr.
MFJ-993BRT MFJ Automatik Outdoor Tuner 300 W 344.00 € Kaufen
MFJ-994BRT MFJ Automatik Outdoor Tuner 600 W 459.00 € Kaufen
MFJ-998RT MFJ Automatik Outdoor Tuner 1500 W 861.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ-926B Automatischer Outdoor Antennentuner 150W

MFJ-926B
MFJ-926B

Der MFJ-926B ist ein sehr preisgünstiger Automatiktuner für 1.6-30 MHz zur Speisung von Vertikals, Langdrähten, Dipolen etc. mit wetterfester Konstruktion und Fernspeiseweiche im Lieferumfang.
Wie der bekannte SG-230 ist der Tuner in erster Linie zur Speisung von Drahtantennen oder Monopolen ausgelegt: Ausgang ist eine Hochspannungsdurchführung. Koaxkabel wird angeschlossen, indem einfach die Abschirmung des Kabels mit Masse verbunden wird. Der Tuner hat einen Abstimmbereich von 12 bis 1000 Ω, die maximal zulässige Ausgangsleistung beträgt 150 Watt. Einmal gefundene Einstellungen werden gespeichert, so daß bei unveränderter Antennenanlage die Abstimmung blitzschnell aus dem Speicher erfolgen kann. Dabei ist der MFJ-926B im Vergleich zu anderen Tunern sehr schnell; er benötigt typisch 2 Sekunden bei erstmaliger Abstimmung und einige 100 Millisekunden bei Abstimmung aus dem Speicher. Das verwendete Pi-Anpaßnetzwerk hat gegenüber L-Netzwerken den Vorteil, gleichzeitig als Tiefpaßfilter zu wirken und so Oberwellen zu dämpfen.

Der MFJ-926B wird mit 12V betrieben, weitere Steuerleitungen sind nicht erforderlich. Das Gerät hat ein für Außeneinsatz und Mastmontage geeignetes 365x240x75 mm großes Gehäuse, das Montagematerial ist aus Edelstahl (55 mm U-Bügel). Die interne Prozessoreinheit ist zur Erhöhung der Störfestigkeit mit einem Abschirmgehäuse versehen.
Als minimal erforderliche Längen einer Peitschenantenne werden vom Hersteller 2,5m für 6-30 MHz bzw. 8m für 1,8-30 MHz ange-geben. Mit einem 10m Glasfiber-Teleskopmast, ein paar Radials und diesem Tuner kann so blitzschnell eine Allbandantenne für 160-10m gebaut werden.

Best. Nr.
MFJ-926B MFJ Automatik Outdoor Tuner 150 W 367.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ-993B Automatischer Antennentuner 300W

MFJ-993B MFJ-993B

Der MFJ-993B ist ein automatischer Antennentuner für Coax- oder paralleldraht gespeiste Antennen. Eingebaut ist ein SWR- und Wattmeter, ein Umschalter für zwei Antennen und ein 4:1 Balun. Angepasst wird ein Impedanzbereich von 6 bis 1600 Ω im Bereich von 1.8 bis 30 MHz. Bis zu 2000 Speicherpositionen merken sich einmal eingestellte Frequenzen und ermöglichen so ein sehr schnelles Abstimmen wenn diese Frequenz erneut verwendet wird. Das Abstimmen erfolgt sehr schnell und automatisch sobald gesendet wird, eine manuelle Abstimmung ist ebenfalls möglich. Als Anzeige stehen zum einen ein analoges Kreuzzeigerinstrument für SWR zur Verfügung, desweiteren ein LCD mit SWR, Leistung, Frequenz und anderen Informationen. Darüberhinaus bietet der MFJ-993B eine akustische Ausgabe entsprechend dem SWR, sehr nützlich für sehbehinderte Anwender. Die maximale Sendeleistung beträgt 300 W PEP SSB bzw. 150 W CW.

Das optionale Anschlußkabel MFJ-5124I erlaubt den Anschluß an alle Icom-Geräte mit der 4-poligen Tunerbuchse, z.B. IC-706 (alle Modelle), IC-7400, IC-756Pro/2/3 usw. Der Tuner wird über das Kabel mit Strom versorgt und gesteuert.
Die Kabel MFJ-5124K (Kenwood) und MFJ-5124Y (Yaesu) bieten eine ähnliche Funktion, also das einfache und schnelle Abstimmen mit nur einem Tastendruck. Allerdings ist für Geräte dieser Hersteller eine etwas aufwendigere Elektronik nötig, daher der höhere Preis.

Optional ist für den MFJ-993B die Fernsteuereinheit MFJ-993RC erhältlich. Diese Option erlaubt die Auswahl der beiden Antennenanschlüsse, das manuelle Einstellen von L und C und natürlich das automatische Abstimmen. Zwei LEDs an der Fernsteuerung zeigen den Abstimmvorgang und zu hohes SWR an. Der Fernsteuerung MFJ-993RC liegt ein Kabel mit 180cm Länge bei. Dabei handelt es sich um ein normales serielles Kabel mit 9-pol D-Sub Stecker/Buchse. Dieses Kabel kann problemlos verlängert werden. Eine maximale Länge ist nicht spezifiziert, aber 15-20m sollten möglich sein.



Fernbedienung MFJ-993RC
Best. Nr.
MFJ-993B MFJ-993B Automatik Tuner 328.00 € Kaufen
MFJ-993RC Fernbedienung für MFJ-993B 56.40 € Kaufen
MFJ-5124I Anschlußkabel für Icom-Tunerbuchse, siehe Tabelle MFJ-Steuerkabel 29.00 € Kaufen
MFJ-5124K Anschlußkabel für Kenwood, siehe Tabelle MFJ-Steuerkabel 79.00 € Kaufen
MFJ-5124Y Anschlußkabel für Yaesu FT-857, 897 u.v.a., siehe Tabelle MFJ-Steuerkabel 79.00 € Kaufen
MFJ-5124Y2 Anschlußkabel für Yaesu FT-847, siehe Tabelle MFJ-Steuerkabel 69.00 € Kaufen
MFJ-5124Y4 Anschlußkabel für Yaesu FT-2000, DX5000, siehe Tabelle MFJ-Steuerkabel 29.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ-929 Automatischer, kompakter Antennentuner 200W

Bild MFJ-929

Ähnlich zum MFJ-993B, aber nur 200W, ohne Kreuzzeigerinstrument, dafür deutlich kleineres Gehäuse.

Best. Nr.
MFJ-929 282.00 € Kaufen
MFJ-5114I Anschlußkabel für Icom-Tunerbuchse, siehe Tabelle MFJ-Steuerkabel 29.00 € Kaufen
MFJ-5114K Anschlußkabel für Kenwood, siehe Tabelle MFJ-Steuerkabel 29.00 € Kaufen
MFJ-5114Y Anschlußkabel für Yaesu FT-857, 897 u.v.a., siehe Tabelle MFJ-Steuerkabel 29.00 € Kaufen
MFJ-5114Y2 Anschlußkabel für Yaesu FT-847, siehe Tabelle MFJ-Steuerkabel 29.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ-994B Automatischer Antennentuner 600W

MFJ-994B MFJ-994B

Ähnlich wie MFJ-993B, aber bis 600 W PEP SSB, 300 W CW; sowie ohne LC-Anzeige, ohne akustische SWR-Anzeige, ohne Antennenschalter, ohne Balun. Anpassbereich 12 bis 800 Ω.

Best. Nr.
MFJ-994B 443.00 € Kaufen
MFJ-5124I Anschlußkabel für Icom-Tunerbuchse, siehe Tabelle MFJ-Steuerkabel 29.00 € Kaufen
MFJ-5124K Anschlußkabel für Kenwood, siehe Tabelle MFJ-Steuerkabel 79.00 € Kaufen
MFJ-5124Y Anschlußkabel für Yaesu FT-857, 897 u.v.a., siehe Tabelle MFJ-Steuerkabel 79.00 € Kaufen
MFJ-5124Y2 Anschlußkabel für Yaesu FT-847, siehe Tabelle MFJ-Steuerkabel 69.00 € Kaufen
MFJ-5124Y4 Anschlußkabel für Yaesu FT-2000, DX5000, siehe Tabelle MFJ-Steuerkabel 29.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ-998 Automatischer Antennentuner 1500W

MFJ-998 MFJ-998

Ähnlich wie MFJ-993B, aber bis 1500 W SSB/CW. Mit Kreuzzeigerinstrument, mit LCD-Anzeige, ohne Balun. Abmessungen 33x38x10cm, Gewicht 3.5kg.

Best. Nr.
MFJ-998 859.00 € Kaufen
MFJ-5114I Anschlußkabel für Icom-Tunerbuchse, siehe Tabelle MFJ-Steuerkabel 29.00 € Kaufen
MFJ-5114K Anschlußkabel für Kenwood, siehe Tabelle MFJ-Steuerkabel 29.00 € Kaufen
MFJ-5114Y Anschlußkabel für Yaesu FT-857, 897 u.v.a., siehe Tabelle MFJ-Steuerkabel 29.00 € Kaufen
MFJ-5114Y2 Anschlußkabel für Yaesu FT-847, siehe Tabelle MFJ-Steuerkabel 29.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ-929, MFJ-993, MFJ-994, MFJ-998 im Vergleich

  MFJ-929 MFJ-993B MFJ-994B MFJ-998  
Max. Leistung (Ausgang) 200 W SSB PEP / 120 W CW 300 W SSB PEP / 150 W CW 600 W SSB PEP / 300 W CW 1500 W SSB PEP / 1500 W CW  
Impedanzbereich 6 - 1600 6 - 1600 12 - 800 12 - 1600 Ω
Frequenzbereich 1.8 - 30 1.8 - 30 1.8 - 30 1.8 - 30 MHz
Anzahl Antennen 2x Coax oder 1x Coax + 1x Draht/Paralleldraht 2x Coax oder 1x Coax + 1x Draht/Paralleldraht 1x Coax oder 1x Draht 2x Coax oder 1x Draht  
LC Anzeige Ja Ja Nein Ja  
Kreuzzeigerinstrument Nein Ja Ja Ja  
Akustische SWR Info Ja Ja Nein Nein  
Anzahl Speicher 2000 2000 2000 20000  
Fernsteueranschluß Ja Ja Ja Ja  
Maße 165x70x190 254x70x230 254x70x230 330x380x100 mm
Stromversorgung 12V / 1A 12V / 1A 12V / 1A 12V / 1.3A  
Steuerkabel MFJ-5114x MFJ-5124x MFJ-5124x MFJ-5114x  
Preis 282.00 € 328.00 € 443.00 € 859.00 €  

MFJ Steuerkabel für Automatik-Tuner

Welches Steuerkabel für welchen MFJ-Tuner?
Tuner
Modell
Icom
Alle mit
4-pol.
Tuner-
Buchse
Kenwood
TS-50S
TS-450S
TS-480*
TS-570S
TS-590S
TS-690S
TS-850S
TS-870S
TS-2000
Yaesu
FT-847
Yaesu
(CAT/Tuner)
FT-100D
FT-450
FT-857
FT-897
FT-950
FT-DX1200
FT-DX3000
Yaesu
(Remote)
FT-1000MP
FT-1000Mk V
FT-1000MP Mk V Field
FT-DX1200
FT-DX3000
FT-DX5000
FT-DX9000
Yaesu
(TX Req)
FT-2000
FT-DX5000
MFJ-925,927,928,929 MFJ-5114 I MFJ-5114 K MFJ-5114 Y2 MFJ-5114 Y MFJ-5114 Y3 MFJ-5114 Y4
MFJ-939 MFJ-5114 I MFJ-5114 K MFJ-5114 Y2 MFJ-5114 Y MFJ-5114 Y3 MFJ-5114 Y4
MFJ-991, 991B MFJ-5124 I MFJ-5124 K MFJ-5124 Y2 MFJ-5124 Y MFJ-5124 Y3 MFJ-5124 Y4
MFJ-993, 993B MFJ-5124 I MFJ-5124 K MFJ-5124 Y2 MFJ-5124 Y MFJ-5124 Y3 MFJ-5124 Y4
MFJ-994, 994B MFJ-5124 I MFJ-5124 K MFJ-5124 Y2 MFJ-5124 Y MFJ-5124 Y3 MFJ-5124 Y4
MFJ-998 MFJ-5114 I MFJ-5114 K MFJ-5114 Y MFJ-5114 Y3 MFJ-5114 Y4

*Hinweis: Wenn das TUNERITE-KW am Kenwood TS-480HX (HX, nicht SAT!) verwendet wird, 'denkt' das Funkgerät es sei ein Kenwood Tuner angeschlossen. Da diese Tuner nur mit max. 100 W Sendeleistung belastet werden dürfen, regelt der TS-480HX seine Sendeleistung dauerhaft auf 100 W herunter! Beim Abstimmen wird wie üblich auf 10 W herunter geschaltet.


MFJ-5124I (Icom)

MFJ-5124K (Kenwood)

MFJ-5124Y (Yaesu)

Anschlüsse MFJ-Steuerkabel für Tuner
zum Tuner Interface? zum Funkgerät
MFJ-5114 I RJ-45 - 4-pol. Icom Tuner
MFJ-5124 I 3.5 mm Klinke Stereo - 4-pol. Icom Tuner
MFJ-5114 K RJ-45 - 6pol. Kenwood Tuner
MFJ-5124 K 3.5 mm Klinke Stereo - 6pol. Kenwood Tuner
MFJ-5114 Y RJ-45 - 8-pol. MiniDIN
MFJ-5124 Y 3.5 mm Klinke Stereo RJ-45-f/Interface/RJ-45-m 8pol MinIDIN
MFJ-5114 Y2 RJ-45 - D-Sub 9pol. Bu
MFJ-5124 Y2 3.5 mm Klinke Stereo RJ-45-f/Interface/RJ-45-m D-Sub 9pol. Bu
MFJ-5114 Y3 RJ-45 - 3.5 mm Klinke Mono
MFJ-5124 Y3 3.5 mm Klinke Stereo - 3.5 mm Klinke Mono
MFJ-5124 Y4 RJ-45 - Cinch (RCA) Stecker
MFJ-5124 Y4 3.5 mm Klinke Stereo - Cinch (RCA) Stecker
Bericht über den MFJ-993 von DH2ID, empfangen über Pactor-II:
From: dh2id Sent: Saturday, June 12, 2004 12:33 PM To: wimo Subject: MFJ-993 und Verwendung an Bord von Schiffen Hallo aus Stavoren/Niederlande an Bord SY Skua. Ich hatte ja versprochen, den MFJ-993 auszuprobieren und zu berichten, wie er funktioniert. Zunaechst zum Schiff, da das Rumpfmaterial nicht ganz uerheblich ist, zwecks Masseverbindung: 37ft Stahlketch, Masthoehe Hauptmast 15m, 11 Tonnen vermessen. Antenne: Selbstgebauter Dipol, aus einem HyGain Balun und je 10,7 m Draht mit Endisolatoren, abgespannt als inverted-V, der Balun haengt in ca. 10m Hoehe und die Dipolenden sind zu Bug und Heck abgespannt. Equipment: FT-897, MFJ-993, SCS PTCIIe, 400MHz Notebook mit AirMail, Alpha etc. Ich musste zunaechst den Dipol anpassen, indem ich die Draht- enden so lange symmetrisch kuerzte, bis ich auf meinen Hauptbaendern 80m,40m,17m,20m und 10m ein fuer den Tuner einigermassen brauchbares SWR erreichte. Zusatzliche Wellenbreiche ausserhalb des Amateurfunks sind der Grenzwellenbreich fuer den Seefunk, NaVTEX, WX-RTTY des DWD, WX-FAX, KW-Rundfunkbaender und nach SW-Modifikation alle VHF- Seefunkkanaele bis auf den DSC-Kanal 70. (ich bin ebenfalls fuer Seefunk lizenziert, und kann den FT-897 deshalb auf See verwenden, wo seine 50 W willkommen sind, da mein Seefunkgeraet nur 10 W max macht. Im Binnenbreich ist die Verwendung des FT-897 nur in Notfaellen moeglich, da ihm das ATIS fehlt.) Nun zum MFJ-993: Die Bedienung ist nach kurzer Eingewoehnung sehr einfach und problemlos, ich bin nur froh, dass ich das Geraet mit LC-Display genommen habe, da zum Abstimmen der Antenne genaue Angaben der reflektierten Leistung uebermittelt werden und so die Ueberpruefung und Prtokollierung beim Experimentieren sehr einfach sind. MFJ-993 und FT-897 sind mit kurzen Erdkabeln mit dem Stahlrumpf verbunden. Bis auf das 80m-Band, auf dem manchmal von Hand nachgetunt werden muss, erreiche der MFJ-993 auf allen o.g. Baendern ein SWR von max. 1:1,7. Bei Naesse veraendert sich das SWR kaum, was auf Schiffen sehr wichtig ist, und der Dipol ist schlichtweg die beste Antenne bisher. Bei endgespeisten Draehten hatte ich erhebliche Probleme mit Mantelwellen, die jetzt, auch dank einer Sperre mit 8 Windungen direkt unter dem Dipol, nicht mehr auftreten. Der MFJ-993 findet dank seines "Gedaechtnisses" sofort das beste SWR wieder, falls neut abgestimmt werden muss, sollte die mit max. 10 W geschehen, sonst funktioniert die Automatik nicht. Nur selten, vor allem auf 80m, muss ich von Hand nachhelfen. Im Vergleich zum SGC-230, den ich zuerst hatte, ist der MFJ-993 etwas einfacher zu handhaben, dafuer aber natuerlich nicht wasserfest und deshalb in der Kajuete zu installieren und nicht in der Backskiste. Er hat ausserdem mehr Moeglichkeiten zum Experimentieren und kann auch direkt an Huehnerleiter und endgespeisten Draehten und Peitschenantennen eingestetzt werden. Das sind meine naechsten Projekte: G5RV und 5m-Peitsche (auch fuer unwillige Crew zu verwenden, hi...) Fazit: Ich bin bisher sehr zufrieden und werde weiter berichten, wenn ich Ende Juli zurueck bin. Vy 73 von Bord der SY Skua Alex DH2ID Skipper und derzeit auch Crew

MFJ-974HB Antennentuner für symmetrische Antennen


MFJ-974HB

Der MFJ-974HB ist ein echter "Balanced-Tuner" für symmetr. Speiseleitungen, der eine sehr gute Strombalance bietet. Abstimmbereich von 12 bis 2000 Ω, Frequenzbereich 1.8 bis 54 MHz, natürlich inkl. aller WARC Bänder. Maximale Leistung 300 W PEP SSB, 150 W CW. Mit den drei Abstimmelementen fällt das Abstimmen sehr leicht, umschaltbare Kreisgüte für effiziente Einstellung bei hoher Bandbreite oder extremen Lasten. Mit dem großen, beleuchteten Kreuzzeigerinstrument (300W/30 W umschaltbar) wird die Abstimmung noch einfacher, angezeigt werden SWR, Rücklauf und Ausgangsleistung. Maße 19 x 15 x 20 cm.

Best. Nr.
MFJ-974HB Symmetrischer Tuner 160-6m 265.00 € Kaufen
MFJ-974B Symmetrischer Tuner 80-6m 239.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

AMERITRON ATR-30 3000 Watt Tuner mit Rollspule

ATR-30

Dieser Tuner mit Rollspule von AMERITRON ist für Leistungen bis 3kW im kompletten Kurzwellenbereich von 1.8 bis 30MHz ausgelegt.

2 Kapazitäten mit jeweils 500 pF sorgen für einen sehr großen Abstimmbereich. AMERITRON selber sagt, dass diese Kapazitäten die größten in kommerziell gefertigten Tunern sind. Eine Übersetzung von 6:1 erlauben ein sehr feinfühliges und genaues Tuning.
Die Rollspule besteht aus dicken, versilberten Kupfer-Flachband. Dadurch entsteht eine große Oberfläche, welche auch hohe Ströme aushält. Das eingebaute Zählwerk und die große Kurbel erleichtern, die richtigen Einstellungen schnell wieder zu finden.

Ein eingebauter Balun mit 3 gestapelten Kernen erlaubt es, eine Hühnerleiter oder einen einfachen Draht direkt an den Tuner anzuschließen Ebenfalls befindet sich ein Wattmeter mit PEP Anzeige an Bord. SWR und Ausgangsleistung werden während des Sendens auf dem beleuchtbaren Kreuzzeigerinstrument angezeigt.

Best. Nr.
ATR-30 AMERITRON ATR-30 3kW Tuner 765.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ-962D 1500 Watt Tuner mit Rollspule

MFJ-962D
Dieser Tuner schließt die Lücke zwischen den 300W-Tunern und den großen 3KW-Geräten.
1,8-30 MHz, Rollspule mit Zählwerk, 6-fach Antennenumschalter und eingebauter 1:4-Balun für symmetrische Antennen. Abmessungen 25x25x10 cm.


Starten Sie jetzt mit den üblichen 100W, später wenn die Zeit reif für eine PA ist können Sie mit dem gleichen Tuner weiterarbeiten. Der MFJ-962D ist mit max. 1500 W PEP SSB belastbar, bietet also deutlich Reserve für die in DL max. zugelassene Ausgangsleistung. Ein weiter Anpassbereich ermöglicht Betrieb auf allen KW Bändern von 1.8 bis 30MHz. Ein Antennenwahlschalter für zwei Koax-gespeiste und eine paralleldraht gespeiste Antenne steht ebenso zur Verfügung wie ein beleuchtetes Kreuzzeigerinstrument. Die präzise Rollspule mit Zählwerk und die beiden großen Drehkondensatoren ermöglichen ein genaues Abstimmen auf bestes SWR.
Best. Nr.
MFJ-962D 385.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ-902B Kompakt-Tuner

MFJ-902

MFJ-902B Kompakt-Tuner
Sehr kleiner Tuner ohne SWR-Meter, gedacht für Geräte mit eingebautem SWR-Meter wie z.B. IC-706, FT-100 etc. 6-80m, bis 150W, Ausgang PL-Buchse für koaxgespeiste Antennen oder Langdrähte. Mit Bypass-Schalter. Abmessungen 112x57x75mm.

Best. Nr.
MFJ-902B 142.60 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ-904H Kompakt-Tuner

MFJ-904H Kompakt-Tuner
Ähnlich wie MFJ-902, aber mit Kreuzzeiger-SWR/Wattmeter umschaltbar 150/30 W und 1:4-Balun für symmetrische Antennen und Drahtantennen. Abmessungen 185 x 57 x 70mm.

Best. Nr.
MFJ-904H Kompakt-Tuner 186.30 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ 949 E / MFJ 948 Unsere Bestseller!

MFJ-948

MFJ-948
MFJ-949E

MFJ-949E

300 Watt PEP, 300 Watt Dummy-Load eingebaut. Kreuzzeigerinstrument für Hin- und Rücklaufleistung. Matchbereich mW - kW. Abmessungen: 27 x 9 x 18 cm (B x H x T)

  • PEP-Leistungsmessung
  • 6-fach Antennenwahlschalter
  • Balun 4:1 eingebaut für Paralleldrahtspeisung.

Best. Nr.
MFJ-949E 229.00 € Kaufen
MFJ-948 wie MFJ949E jedoch ohne Dummy-Load. 206.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ 941 E MFJ Bestseller weltweit

Bild MFJ-941E

MFJ-941E

300 Watt PEP, 2-fach Antennenschalter, Balun 4:1 eingebaut für Paralleldrahtspeisung
Mit Kreuzzeigerinstrument! Abmessungen: 27 x 7,5 x 18 cm (B x H x T)


Best. Nr.
MFJ-941E 195.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ-945E - Der Mobile - incl. 6 m Band

MFJ-945E

MFJ-945E

300 Watt PEP, Schön klein: ca 20 x 5 x 15 cm B/H/T. Der bleibt nicht zuhause. Eingebautes Kreuzzeiger Meßgerät. Niedrige Verluste durch Verwendung einer Luftspule als Induktivität.

Best. Nr.
MFJ-945E 171.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ 971 - Portabeltuner 1,8...30 MHz

MFJ-971

Wie MFJ-945, aber mit zusätzlichem 4:1-Balun für symmetrische Antennen! Dafür ohne Bypass-Schalter. Sehr kompakt, Abmessungen 15 x 18 x 6.5cm, 300 Watt PEP, Leistungsanzeige umschaltbar 30/300 Watt. Für QRP-Betrieb intern umschaltbar auf 6 Watt! Beleuchtbares Kreuzzeigerinstrument.

Best. Nr.
MFJ-971 159.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ 986

MFJ-986

Tuner für 1,5KW PEP SSB mit Air-Core Rollspule. Kreuzzeiger-Instrument mit PEP-Anzeige. Neuartiger Differential-Drehko. Dadurch besonders schnell abzustimmen. 6-fach Antennenwahlschalter. Eingebauter Balun verteilt den Antennenstrom gleichmäßig auf beide Feederleitungen. Dadurch erreicht man eine merkliche Verbesserung bzgl. TVI und BCI.

Best. Nr.
MFJ-986 449.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ 914 - Auto-Tuner Extender

MFJ-914

Dieses neue MFJ Produkt ist ein Hit! Viele moderne Transceiver haben einen eingebauten Automatiktuner, aber diese Matcher können nur relativ kleine Fehlanpassungen ausgleichen. Der MFJ-914 schafft hier Abhilfe. Beim Einsatz dieses kleinen Tuner-Extenders erweitert sich der Matchbereich spektakulär ( 10 fach ). Jetzt können Sie fast jede Antenne anpassen. Probleme mit Bauteileausfällen durch Spannungsüberschläge in Ihrem Matcher sind Vergangenheit! In Stellung OFF ist Ihre Antenne mit Erde verbunden und der Transceiverausgang liegt an der Buchse für die externe Dummyload. Das bringt zusätzliche Sicherheit für Ihre Station.Technische Daten: 160 m - 10 m, 300 Watt max.

Best. Nr.
MFJ-914 102.40 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ 16010 Langdraht-Tuner

MFJ-16010

Bis zu 200 Watt PEP matcht er jeden Draht an Ihren Transceiver an. Matcht hoch- und niederohmig, indem man Ein- und Ausgang vertauscht. Sehr gut auch für Empfangsantennen! Abmessungen: 5 x 7.5 x 5cm (Bx H x T)

Best. Nr.
MFJ-16010 90.90 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ 989 D

MFJ-989D

Tuner für 1,5KW PEP SSB. Jetzt noch besser durch Air-core Rollspule. Eingebaute 300 Watt Dummy-Load. 6-fach Antennen-Wahlschalter. 6 kV HF Spannung lassen diesen Matcher 'kalt'. Mit Balun für hochohmige Antennen.

Best. Nr.
MFJ-989D 505.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ-969 Versa Tuner II

MFJ-969

300 Watt PEP, 8-fach Antennenwahlschalter, eingebautes Kreuzzeigerinstrument, eingebaute Dummy-Load, Balun 4:1 eingebaut für Paralleldrahtspeisung, Peak-/Average Messung.

Best. Nr.
MFJ-969 293.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ 931 - Künstliche Erde

MFJ-931

Schafft Abhilfe bei schlechten Erdverhältnissen an der Funkstation.
Aus der vorhandenen schlechten Erde wird durch eine Anpaßschaltung eine (fast) ideale Erde erzeugt. Wenn gar keine Erdleitung vorhanden ist, kann auch nur ein Draht ausgelegt werden.
Hilft bei TVI/BCI-Problemen oder wenn man während des Sendens beim Berühren des Sendergehäuses 'eins gewischt' kriegt...
Hilft bei zwar vorhandenem Fundamenterder, aber einer langen Erdleitung bis zur Station.
Der MFJ-931 wird zwischen Station und Erdleitung geschaltet und auf der Betriebsfrequenz mittels des eingebauten Instruments auf maximalen Erdstrom und so auf maximale Effektivität eingestellt. Frequenzbereich 1.8 bis 30 MHz, Abmessungen 18x8x8 cm.

Best. Nr.
MFJ-931 140.30 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

MFJ-1048 Pre-Selector

Besonders die modernen Breitband-Empfängerkonzepte sind häufig anfällig auf Kreuzmodulation oder Übersteuerung. Der MFJ-1048 ist ein passiver Pre-Selector, mit dem die Empfangseigenschaften fast jeden Funkgeräts oder Empfängers verbessert werden können.
Ein Preselektor hilft, indem starke Signale außerhalb des Empfangsbereichs abgeschwächt werden, z.B. Rundfunkstationen oder eine andere Funkstation in unmittelbarer Nachbarschaft (zB beim Fieldday). Der Frequenzbereich von 1,6-33 MHz wird in 5 überlappenden Bereichen abgedeckt. Bei Sendebetrieb wird der Pre-Selector durch eine HF-VOX mit einstellbarer Abfallzeit überbrückt, zusätzlich ist ein Anschluß für PTT-Steuerung vorhanden.
Bei Verwendung einer Endstufe wird der MFJ-1048 zwischen Transceiver und Endstufe eingeschleift! Schwarzes Metallgehäuse.

Best. Nr.
MFJ-1048 Preselector 182.90 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten