Kenwood Handfunkgeräte

TH-D74E Neu

Kenwood TH-D74E

Kenwood hat in Dayton (Mai 2016) und auf der Ham Radio (Juni 2016) erste Muster des neuen 'Wunderdings' gezeigt, jetzt wurde das TH-D74E auf der Tokyo Radio Show (August 2016) offiziell vorgestellt und angekündigt.

Das TH-D74E vereint viele technologische Errungenschaften der letzten Jahre das erste Mal in einem Handfunkgerät. Seit Jahren von Kenwood weiter entwickelt bietet auch das TH-D74E einen eingebauten TNC und volle APRS Unterstützung. Eine GPS Antenne ist eingebaut. Dazu kommt neben dem traditionellen FM Betrieb die Möglichkeit in D-Star qrv zu werden. D-Star ist eine digitale Übertragungsart die von der JARL seit über 10 Jahren vorangetrieben wird. D-Star ermöglicht die Vernetzung von Relais über das Internet und so eine weltweite Kommunikation auch auf VHF und UHF. Weltweit sind viele hundert D-Star Relaisstellen in Betrieb. Die Entscheidung von Kenwood, keine eigene digitale Betriebsart zu forcieren, sondern sich einem etablierten System anzuschliessen, ist ausdrücklich zu begrüssen. So wird eine weitere Aufteilung der digitalen Amateurfunkszene vermieden.

Das Handfunkgerät TH-D74E ist als echter Dual-Bander mit zwei Empfängern ausgerüstet. Es erlaubt gleichzeitigen Betrieb beider Empfänger auf einem oder auf getrennten Bändern. Das A-Band wird nur auf den Amateurfunkbändern 2m und 70cm eingesetzt (Tx/Rx), das B-Band bietet dahingegen einen durchgehenden Empfänger von 100 kHz bis 524 MHz. Dabei werden nicht nur FM und AM demoduliert, sondern auch WFM, SSB und CW! Die Abstimmschritte bis auf 20 Hz hinunter stehen einem leistungsfähigen Scanner in nichts nach. Eine Vielzahl von Speichern erlaubt das Eintragen von allen Lieblingsstationen, natürlich auch mit alpha-numerischem Namen.

Das große Farb-Display des TH-D74E ist gut ablesbar, auch bei Tageslicht. Die flachen Tasten sind angenehm und sicher zu bedienen. Um auch im rauen Alltagsbetrieb, z.B. auf einer Bergtour, zu bestehen, ist das Gerät spitzwassergeschützt nach Schutzart IP54/55. Apropos Bergtour: das TH-D74E kann auch als GPS Logger dienen. Touren können auf einer Micro-SD-Speicherkarte aufgezeichnet werden. Eine Bluetooth-Anbindung erlaubt den Betrieb mit Headsets, zum Beispiel im Auto. Eine USB-Schnittstelle dient zur Kommunikation mit dem einegbauten TNC. Mit zwei kostenlos verfügbaren Programmen (MCP-D74, ARFC-D74) wird das Speichermanagement und der generelle Betrieb mit dem aussergewöhnlichen Handfunkgerät stark vereinfacht. Die Stromversorgung erfolgt über einen LiIon Akku

  • APRS / Packet Radio / GPS
  • Anzeige der empfangenen Daten, auch von Wetterstationen
  • Stationsliste, Nachrichtenliste
  • QSY Funktion
  • Smart Beaconing
  • KISS-Mode TNC per USB-kabel oder Bluetooth
  • APRS Parameter per Menü einstellbar
  • GPS-Antenne eingebaut
  • GPS-Datenlogger
  • D-Star
  • Kompatibel zum existierenden D-Star System
  • Digital Voice und Fast Data Mode
  • Simplex, Multiplex, Zone, Gateway Betrieb möglich
  • Repeater Betrieb, CQ Ruf
  • Vereinfachte Bedienung durch DR (D-Star Repeater) Mode
  • Einfach zu aktualisierende Repeaterlisten
  • Verbesserte Klagqualität durch DSP
  • HF-Eigenschaften
  • Band A: TX 144-146, 430-440 MHz, RX 136-174, 410-470 MHz (FM, NFM, DV)
  • Band B: RX 0.1 - 524 MHz (FM, NFM, WFM, AM, SSb, CW)
  • V+V, U+U und V+U Betrieb möglich
  • Sendeleistung 5 / 2 / 0.5 / 0.05 W
  • 12kHz ZF AUsgang für Deekoder-Programme, 15 kHz Bandbreite
  • Umschaltbarer Hub für FM und NFM
  • Feinabstimmung 20/100/500/1000 Hz in SSB/CW
  • Ferrit-Antenne für Lang- und Mittelwelle
  • Weitere Eigenschaften
  • MicroSD/SDHC Speicherkarte bis 32GB
  • Aufzeichnung von GPS-Tracks, empfangenen Daten, Sprachaufzeichnung, Geräteeinstellungen usw.
  • 32 Bit DSP dient als Audio-Equalizer bei Tx und Rx, sowie als ZF Filter in SSB und CW.
  • Micro USB-Schnittstelle zur Kommunikation mit dem PC
  • Kostenlose MCP-D74 Software zur komfortablen Speicherverwaltung
  • Kostenlose ARFC-D74 Software zur frequenzeinstellung und Parametrisierung
  • Transreflektives Farb-LCD 240 x 180 px, einstellbare Farben
  • Bluetooth Funktion (SPP und HSP Profile)
  • Spitzwassergeschützt nach IP54/55
TH-D74E von Kenwood
  • Lieferumfang
  • TH-D74E Funkgerät
  • Gedruckte Anleitung in 6 Sprachen
  • LiIon Akku KNB-75L 7.4V, 1800mAh
  • Ladegerät
  • Aufsteckantenne VHF/UHF
  • Gürtelclip
Best. Nr.
TH-D74E Kenwood APRS/D-Star Handfunkgerät TH-D74E Im Moment nicht an Lager. Ab 15.12.2016 wieder lieferbar 719.00 € Kaufen Neu
99FREQ Frequenzerweiterung Bitte Hinweis beachten! 25.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

Zubehör Kenwood TH-D74E

Best. Nr.
KSC-25LS Schnellladegerät für TH-D74E 71.40 € Kaufen
KNB-75L LiIon Akku 7.4V, 1800mAh
SMC-32 Mikrofon/Lautsprecher 45.00 € Kaufen
SMC-34 Mikrofon/Lautsprecher mit Funktionstasten und Lautstärkeregler 59.50 € Kaufen
MS-109K Lautsprecher/Mikrofon 14.50 € Kaufen
EM-200K 'InEar' Mikrofon und Ohrhörer 27.00 € Kaufen
HMC-3 Kenwood Headset mit Vox 64.50 € Kaufen
EMC-11 Clip Mikrofon 51.50 € Kaufen
PG-2W Stromkabel 15.00 € Kaufen
PG-3J Kabel für Zigarettenanzünder Available again from 15.12.2016 26.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

Software für das TH-D74E von Kenwood

Kenwood bietet zwei Programme kostenlos zum Download an:

  • Das Memory Control Program MCP-D74 dient dem einfachen Speichermanagement,
  • das Frequency Control Program ARFC-D74 dient der frequenzsteuerung und EInstellung des TH-D74.

Beide Programm sowie Repeater-Listen, der Treiber für die USB-Schnittstelle usw. stehen bei Kenwood zum Download zur Verfügung.

Frequenzerweiterung bei Funkgeräten

Bitte beachten:
Die von WiMo gelieferten Funkgeräte sind standardmässig nur auf den jeweiligen Amateurfunkbändern sendefähig.

Die Frequenzerweiterung eines Funkgerätes wird auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden durchgeführt.

Amateurfunkgeräte sind im Allgemeinen nicht für den Betrieb außerhalb der Afu-Bänder spezifiziert. Im Einzelfall können Schäden an Sender und Ausgangskreisen entstehen, die nicht von der Gewährleistung abgedeckt werden!

Evtl. erlischt auch die Herstellergarantie.