WLAN Verstärker
Sende- und Empfangsverstärker

WLAN 2.4GHz Sende- und Empfangsverstärker

Bild RT-2400

WLAN Verstärker als Einzelkomponente des WLAN-Systems RT-2400-1, wenn Antenne, Kabel und wLAN-Karte bereits vorhanden sind.

Der WLAN-Verstärker (auch Booster genannt) dient zur Erhöhung der Reichweite bei Wireless-LAN Verbindungen. Es werden beide Richtungen verstärkt, sowohl die Sendeleistung als auch die empfangene Leistung. Der eingebaute rauscharme Empfangsverstärker sorgt für eine Anhebung des Empfangspegels von typ. 13 dB, was ausreicht, um die Verluste des nachgeschalteten Koax-kabels zu kompensieren.
Die Stromversorgung (12 VDC) des WLAN-Verstärkers erfolgt über das Koaxkabel (Fernspeisung). Mit DC-Einspeisung, ein 12V-Netzteil wird zusätzlich benötigt, siehe links bei der Beschreibung des Gesamtsystems. Der Verstärker besitzt ein wetterfestes Kunststoffgehäuse und wird unterhalb der Antenne direkt an den Mast geschraubt, passende rostfreie Hardware wird mitgeliefert. Alle verwendeten Buchsen sind N-Buchsen (female).

Achtung! Wichtige Hinweise!
Der WLAN-Verstärker liefert je nach Höhe der Steuerleistung eine HF-Ausgangsleistung bis zu einem (1) Watt HF. In Verbindung mit gewinnbringenden Richtantennen kann damit eine nicht zulässige effektive Strahlungsleistung (EIRP) erzielt werden, die die in der Bundesrepublik Deutschland und in der Europäischen Gemeinschaft maximal zulässige effektive Strahlungsleistung in Höhe von 100 mW (0.1 Watt) EIRP deutlich überschreitet.

Die CE-Zertifizierung des Geräts gilt nur bei Betrieb als Gesamtsystem mit den beschriebenen Komponenten.
  • Technische Daten WLAN-Verstärker RT-2400
  • Frequenzbereich: 2417 - 2467 MHz
  • Ausgangsleistung: max. 1 Watt
  • TX-verstärkung typ.: 13dB
  • Rauschmaß typ: 3.2dB
  • RX-Verstärkung typ: 14 dB
  • Betriebsspannung 12 - 14V DC
  • Stromaufnahme Empfang: ca. 100mA
  • Stromaufnahme Senden: ca. 500 mA
  • Anschlüsse: N Buchsen
  • Gewicht: 500g
Best. Nr.
26185 349.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
Komplette Bedienungsanleitung RT-2400 zum Download (PDF, Deutsch, 430KB)

WLAN Verstärker - 2.4GHz Empfangsverstärker RB-2400

Wann ist der Einsatz von Empfangsverstärkern sinnvoll?
  • Wenn die Empfangsfeldstärke nicht ausreicht.
  • Wenn keine größere Antenne eingesetzt werden kann.
  • Wenn sehr lange Kabel (>15m) von der Antenne zum WLAN-Gerät verwendet werden müssen.
Hinweise
  • Den Empfangsverstärker immer so dicht wie möglich an der Antenne montieren.
  • Ein kurzes, dämpfungsarmes Kabel von der Antenne zum Verstärker verwenden.
  • Ein dämpfungsarmes Kabel vom Verstärker zum WLAN-Gerät verwenden.
  • Blitzschutz verwenden



RB-2400

Bild RB-2400

Eine Reichweitenerhöhung bei Wireless-LAN Verbindungen ist nicht nur durch die Erhöhung der Sendeleistung möglich, sondern auch durch eine Verbesserung der Empfangsleistung. Hierauf zielt der Receive-Booster RB-2400 ab. Zum einem besticht er durch eine gute Rauschzahl von typ. 2.4 dB, zum anderen liefert er genügend Verstärkung, um auch längere Koaxkabel zu überbrücken.
Zur Erzielung der gewünschten Reichweiten-Erhöhung muß der Booster über ein möglichst kurzes, verlustarmes Kabel mit der Antenne verbunden werden (ECOFLEX 10, Aircom+ oder ECOFLEX 15). Hierzu wird er direkt am Antennenmast befestigt, die passende rostfreie Hardware wird mitgeliefert. Die Verluste des koaxialen Verbindungskabels zwischen Booster und Funkkarte spielen beim Empfang fast keine Rolle mehr, da der Booster genügend Reserven bietet.
Bei einer Point-to-Point Verbindung wird auf diese Weise die Reichweite wesentlich erhöht, zum einem durch die im Vergleich zur Karte besseren Rauschzahl und zum anderen durch den Wegfall der Kabelverluste beim Empfang. Die Stromversorgung (12 VDC) des Boosters erfolgt über das Koaxkabel (Fernspeisung). Ein DC-Injector zur Einspeisung der Betriebsspannung in das Koaxkabel wird mitgeliefert. EIn Netzteil (12V, 500mA wird zum Betrieb benötigt, nicht im Lieferumfang) . Alle verwendeten Buchsen sind N-Buchsen (female).

  • Technische Daten RB-2400
  • Frequenzbereich: 2400 - 2485 MHz
  • Rauschmaß typ: 2.4dB
  • RX-Verstärkung typ: 14 dB
  • Betriebsspannung 12 - 14V DC
  • Stromaufnahme: ca. 50mA
  • Anschlüsse: N Buchsen
  • Gewicht: 250g
Best. Nr.
26187 299.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

5GHz Empfangsverstärker RB-5600

Der RB-5600 Empfangsverstärker verbessert das Signal-Rauschabstand einer Wireless-LAN Verbindung um mindestens 6 dB. Das bedeutet: Verdoppelung der Reichweite bei gleichem Datendurchsatz! Viele Installationen erfordern die Anwendung eines Koaxkabels zwischen Antenne und Access-Point. Die im 5GHz-Bereich nicht unbeträchtlichen Verluste des Koaxkabels werden empfangsseitig nahezu eliminiert, wenn der RB-5600 direkt an der Antenne installiert wird und über das Koaxkabel mit dem AP verbunden wird. In der Praxis bedeutet dieses oft eine Signal/Rauschabstands-Verbesserung von über 10 dB.

Lieferung mit Fernspeiseweiche zur Stromversorgung über das Antennenkabel und Steckernetzteil.

  • Technische Daten
  • Frequenz 5470 - 5725 MHz
  • Verstärkung 22 dB
  • Rauschmaß 2.5 dB
  • Einfügedämpfung 3 dB
  • Betriebsspannung 12 -14.5 V (Fernspeisung)
  • Stromaufnahme 150mA
  • Gewicht 400gr
  • Anschlüsse: 2x N-Buchse
Best. Nr.
26190 RB-5600 289.00 € Kaufen
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten

5GHz Sende- und Empfangsverstärker RT-5600

Der RT-5600 ist ein bi-direktionaler Verstärker für das 5-GHz-Band. Er unterstützt die WLAN Standards 802.11a und 802.11h.
Der RT-5600 produziert 0,5 Watt Ausgangsleistung bei einer Sendeverstärkung von typ. 15 dB. Durch den robusten Aufbau und der Verwendung eines großen, gefrästen Aluminium-Kühlkörpers ist der Verstärker für den mobilen oder stationären professionellen Dauereinsatz mit höchsten Datenraten prädestiniert.
Der Empfangsverstärker arbeitet mit einem modernen PHEMT Transistor und erreicht damit bei einer hohen Verstärkung von 20 dB ein äußerst geringes Rauschmaß von nur 2 db. Für das 5.6 GHz-LAN-Band sind das bisher unerreichte Werte, die die Qualität der Funkstrecke wesentlich verbessern können. Der Verstärker arbeitet bis zu einer maximalen Frequenz von 5825 MHz.
Zum Schutz gegen Störungen durch benachbarte Sender ist der Empfangsverstärker mit einem Stripline-Filter ausgestattet. Der Verstärker besitzt ein wettergeschütztes Gehäuse für die direkte Montage am Antennenmast. Die Stromversorgung erfolgt über das Koaxkabel in Verbindung mit dem DC-Injektor

Rostfreie Hardware und ein DC-Injector gehören zum Lieferumfang.

Best. Nr.
26191 RT-5600 495.00 € Derzeit leider nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
Der RT-5600 Verstärker ist derzeit nicht lieferbar, ein konkretes Lieferdatum können wir leider nicht nennen.

2.4GHz KomplettSystem WLAN

Bild RT-2400-2 Set CE Zertifiziertes Komplettsystem zur Reichweitenhöhung von wLAN-Verbindungen, bestehend aus
  • Rundstrahl- Antenne mit 5 dBi Gewinn
  • Koaxkabel ECOFLEX 10, 1m lang
  • RT-2400-1 WLAN-Booster mit DC-Injektor
  • Koaxkabel ECOFLEX 10, 55 m lang
  • LUCENT ORINOCO Wireless-LAN Card PC 24E-H-ET
Die Konfiguration stellt sicher, daß die max. zulässige Strahlungsleistung von 100 m W EIRP nicht überschritten wird.

Der im System enthaltene Booster RT-2400-1 verstärkt beide Richtungen, sowohl die Sendeleistung als auch die empfangene Leistung. Der eingebaute rauscharme Empfangsverstärker sorgt für eine Anhebung des Empfangspegels von typ. 13 dB, was ausreicht, um die Verluste des nachgeschalteten Koaxkabels zu kompensieren.
Die Stromversorgung (12 VDC) des Boosters erfolgt über das Koaxkabel (Fernspeisung). Ein DC-Injector zur Einspeisung der Betriebsspannung in das Koaxkabel wird mitgeliefert, ein kleines 12V-Netzteil wird zusätzlich benötigt, z.B. unser Schaltnetzteil MFJ-4103 oder jedes andere 12V-Netzteil. Der Booster besitzt ein wetterfestes Kunststoffgehäuse und wird unterhalb der Antenne direkt an den Mast geschraubt, passende rostfreie Hardware wird mitgeliefert. Alle verwendeten Buchsen sind N-Buchsen (female).

Wer bereits Kabel und wLAN-Card besitzt, kann den Booster mit DC-Injektor auch einzeln beziehen (siehe unten). Für das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen ist in diesem Fall der Anwender verantwortlich.
26185.KPL Derzeit nicht verfügbar.




Blitzschutz

Blitzschutz Zwischenstecker sollten bei jeder Aussenantenne verwendet werden, zumindest bei solchen die in größerer Höhe und exponierter Lage auf dem Dach oder Mast montiert sind. Aber auch bei Aussenantennen in weniger exponierter Lage können bei Blitzschlägen in der Nähe erhebliche Überspannungen auftreten.
Bitte beachten Sie das die Blitzschutz Zwischenstecker eine Art Sicherungselement enthalten, das nach einmaligem Auslösen (wie eine Schmelzsicherung) zu ersetzen ist. Am besten gleich ein oder zwei Ersatzelemente mitbestellen.


Hier geht's zu den Blitzschutz Zwischensteckern.