Mikrofone

Inhalt dieser Seite

Alexmic Neu

Alexmic

Elecraft Transceiver erfreuen sich einer großen Beliebtheit weltweit, darunter auch die kleineren QRP-Geräte KX2 und KX3. Allerdings ist bei diesen Transceivern kein Mikrofon im Lieferumfang enthalten, und so stellt sich die Frage welches man nehmen soll um möglichst gut und auch mit kleiner Leistung Phonie-Betrieb abwickeln zu können.

Der Hersteller der bekannten „Alex-Loop“ hat sich dieser Herausforderung angenommen und das „ALEXMIC“ entwickelt. Das ALEXMIC ist sowohl Lautsprecher als auch Mikrofon, speziell angepasst für die Elecraft-Transceiver KX2 und KX3. Um die in QRP-Einsätzen oft begrenzte Stromversorgung nicht unnötig zu belasten bringt das ALEXMIC seinen eigenen, eingebauten LiIon-Akku mit. Der Akku kann überall mit dem mitgelieferten USB-Kabel geladen werden, mit einer Ladung hat man ungefähr 8 Stunden Betriebszeit.

Das Mikrofon wurde so ausgelegt das eine kräftige und gut verständliche Modulation erzeugt wird. Der Frequenzgang beträgt 200 bis 8000 Hz und deckt damit die für die Sprachübertragung nötigen Bereich perfekt ab. Die Empfindlichkeit liegt bei ca. - 42dB. Ergänzt wird das ALEXMIC durch einen eingebauten Lautsprecher mit Verstärker. Ein eigener Lautstärkeregler am Gehäuse des ALEXMIC ermöglicht die bequeme Bedienung ohne zum Transceiver greifen zu müssen. Der Verstärker bietet etwa 2.5W Ausgangsleistung. So lässt sich auch in etwas lauterer Umgebung, zum Beispiel bei Portabelbetrieb, gut dem Funkverkehr lauschen. Das robuste Gehäuse ist gegen Spritzwasser geschützt, ein weiterer Pluspunkt bei Portabel-Betrieb in der freien Natur.

Best.Nr.
ALEXMIC Mikrofon für Elecraft KX2, KX3 129.00 € In den Warenkorb legen Neu Am Lager, Versand in 1 – 2 Tagen.
Preis inkl. MwSt. zzgl Versandkosten