Ersatzröhre 4CX800A/GU-74B f. Acom 1000/1010

685,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand 575,63 €

Nicht mehr verfügbar

Artikelnummer
40255

WIMO Expertenmeinung

Sie profitieren von einer hohen Zuverlässigkeit, da die Endstufe auch unter harten Bedingungen wie bei DX-peditionen stabil arbeitet. Mit einer schnellen und intuitiven Abstimmung innerhalb von etwa 10 Sekunden sparen Sie wertvolle Zeit und Mühe. Dank der Funktion zur SWR-Anpassung bis 3:1 können Sie verschiedene Antennen schnell und unkompliziert wechseln, ohne zusätzliche Tuner zu benötigen. Die Endstufe ist fehlertolerant, was bedeutet, dass gelegentliche Bedienfehler oder Netzschwankungen keine sofortigen Ausfälle ver
Aufgrund der verwendeten Röhrentechnologie könnte die Wärmeentwicklung höher sein als bei soliden Transistor-Endstufen, was eine effektive Kühlung unerlässlich macht. Mit einem Gewicht von 18 kg ist die Endstufe eher für stationären als für mobilen Einsatz ausgelegt, was beim Transport berücksichtigt werden sollte.
Christoph Breker Christoph Breker DL1CBS WiMo Marketing-Experte

Die Acom 1000 ist eine Endstufe mit einem ausgezeichneten Preis/Leistungsverhältnis. Die PA liefert solide 1000W auf allen Amateurfunkbändern von 160 bis 6m.


Die spezielle Abstimmanzeige ist eine Innovation die von Acom eingeführt wurde um das Abstimmen der PA zu vereinfachen. Schnelles und präzises Abstimmen erfolgt üblicherweise ich ca. 10 Sekunden.


Bis zu einem SWR von 3:1 benötigt man keinen weiteren Antennentuner, diese Funktion wird von der Endstufe mit übernommen. Dadurch kann man schneller die Antenne wechseln und über einen größeren Frequenzbereich nutzen.


Die Acom 1000 ist einfach in der Bedienung und tolerant gegenüber Fehlerzuständen. So machen selbst bis zu 500W reflektierte Leistung nichts aus, kurze Spikes der Ansteuerleistung werden ebenso verkraftet wie eventuelle Bedienfehler. Und auch eine kurzzeitig einbrechende Netzversorgung wird toleriert, die PA arbeitet dann weiter mit etwas mehr als der halben Leistung. Das macht diese PA besonders geeignet für DX-peditionen und Portabelaktionen bei denen eine sichere Netzversorgung nicht immer gewährt ist.


Ein hintergrundbeleuchtetes LC-Display zeigt Textnachrichten, einen von 12 Parameter und eine Balkenanzeige für die Spitzenausgangsleistung an. Weitere LEDs zeigen verschiedene Betriebszustände wie "Operate", Abschwächer und Ein/Aus an.Die ACOM-1000 ist Voll-BK (QSK) fähig.


Die letzten sieben Fehlerzustände werden dauerhaft gespeichert und stehen für eine spätere Diagnose zur Verfügung.


Die Acom 1000 verwendet eine Svetlana 4CX800A (GU74B) Keramiktetrode mit einer Anodenverlustleistung von 600W, die Röhre wird durch einen Lüfter zwangsgekühlt. Eine Schutzschaltung überwacht Gitter- und Anodenstrom sowie Ablufttemperatur.


Technische Daten

  • Frequenzbereich: Alle Amateurbänder von 1.8 bis 54MHz
  • Ausgangsleistung: 1000W
  • Intermodulation: besser als 35 dB bei nomineller Ausgangsleistung
  • Voll-BK (QSK) fähig
  • Nebenwellenunterdrückung:
    • 1.8 - 29.7MHz - besser als 50dBc bei nomineller Ausgangsleistung
    • 50 - 54MHz - besser als 66dBc bei nomineller Ausgangsleistung
  • Eingangs/Ausgangimpedanz:
    • 50Ω PL (SO239) Buchsen
    • Eingangskreis: breitbandig SWR < 1.3:1
    • Bypass: SWR < 1.1:1, max. 200W
    • Ausgangskreis kann SWR bis zu 3:1 anpassen
  • Verstärkung: typ. 12.5dB, Welligkeit < 1dB
  • Stromversorgung: 170-264V, 50-60Hz, einphasig, 2000VA
  • Entspricht CE Sicherheits- und EMV Vorschriften
  • Maße und Gewicht: 422 x 355 x 182 mm (BxTxH), 18kg.
  • Umgebungsbedingungen:
    • Temperaturbereich: 0...+50 °C
    • Luftfeuchtigkeit: bis zu 75% @+35°C, nichtkondensierend
    • Höhe: bis zu 3000m üNN
Technische Daten
Produktname 4CX-800
Marke Acom
Ersatzröhre 4CX800A/GU-74B f. Acom 1000/1010
Ersatzröhre 4CX800A/GU-74B f. Acom 1000/1010

Schnelle Lieferung Kostenlose Beratung Sicheres Bezahlen

685,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand 575,63 €

Nicht mehr verfügbar

Ähnliche Kategorien