Empfangsantennen

Einige Antennenbauformen eignen sich sehr gut für den Empfang, aber weniger gut zum Senden, zum Beispiel weil der Wirkungsgrad zu schlecht ist (Beispiel Beverage-Antenne). Andere Empfangs-Antennen sind besonders breitbandig und haben deswegen sendeseitig nur geringen Gewinn. Und noch andere Konzepte – wie Aktiv-Antennen – sind prinzipiell nicht zum Senden geeignet.


Artikel 41-43 von 43

Filter

Artikel 41-43 von 43

Filter

FAQ

Was ist eine UKW-Empfangsantenne?
Eine UKW-Empfangsantenne ist ein Gerät, das zur Verbesserung des Empfangs von UKW-Signalen verwendet wird. Sie kann dazu beitragen, das Signal von Radiosendern zu verstärken und zu stabilisieren, um eine bessere Klangqualität und Empfangsleistung zu erzielen.
Welche Arten von UKW-Empfangsantennen gibt es?
Es gibt verschiedene Arten von UKW-Empfangsantennen, darunter Stabantennen, Teleskopantennen und Außenantennen. Stabantennen sind in der Regel klein und einfach zu installieren, während Teleskopantennen etwas größer sind und ausziehbar sind, um den Empfangsbereich zu erweitern. Außenantennen sind größer und leistungsstärker und werden normalerweise an einem Mast oder einer Wand im Freien montiert.
Wie wählt man die richtige UKW-Empfangsantenne aus?
Die Wahl der richtigen UKW-Empfangsantenne hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. dem Standort des Radios, der Entfernung zu Radiosendern und der Verfügbarkeit von Signalen in der Region. Wenn Sie in einer städtischen Umgebung leben, kann eine einfache Stabantenne ausreichen. Wenn Sie jedoch in einer ländlichen Gegend leben oder weiter entfernt von Radiosendern sind, kann eine leistungsstärkere Außenantenne erforderlich sein. Es ist auch wichtig, die Anschlüsse und die Kompatibilität mit Ihrem Radio zu berücksichtigen.