Hello, if you want to change the language, you can change it here:

Hello, if you want to change the language, you can change it here:

GAP

GAP LogoDie etwas anderen Kurzwellen-Antennen...

Ein kurzer Ausflug in die Theorie von Vertikalantennen:
Übliche Vertikalantennen bestehen in der Regel aus einem senkrechten Metall-Stab, der am Fußpunkt eingespeist wird, umgeben von einer gewissen Anzahl Radials. Um Multiband-Betrieb zu ermöglichen, werden an geeigneten Stellen Sperrkreise (traps) eingebaut, die die Antenne auf dem jeweiligen Band auf λ/4 verkürzen.

Aber wohin geht die Sendeleistung?
Nehmen wir eine 8m hohe Antenne an. Auf 80m müßte die Antenne eigentlich 20m hoch sein, um Viertelwellenresonanz zu erzielen. Die 'fehlenden' 12m werden durch Spulen (trap) ersetzt. Diese zu kurze Antenne hat einen Strahlungswiderstand von etwa 4 Ω. Dies ist ein virtueller Widerstand, der Hochfrequenzleistung abstrahlt.
Dieser Strahlungswiderstand ist jedoch leider nicht der einzige Widerstand in unserem Antennensystem. Der wichtigste ist der sogenannte Erdwiderstand, dessen Wert von der Bodenbeschaffenheit und den Radials abhängt.
Wenn drei Radials verwendet werden, ist der so erzeugte Erdwiderstand etwa 30 Ω. Unser System besteht jetzt aus einer Serienschaltung der Antenne mit 4 Ω, die strahlen, und 30 Ω Erdwiderstand, die den Boden aufheizen!, insgesamt 34 Ω. Aber es strahlen nur 4 Ω! Wenn in diese Antenne mit 100 Watt gesendet wird, werden nur 12 Watt abgestrahlt. Wenn noch der Verlustwiderstand von traps für Multibandbetrieb mit 2 Ω eingerechnet wird, werden nur noch 11 Watt abgestrahlt. Obwohl traps auch Verluste haben, von Bedeutung ist nur der große Erd-Verlustwiderstand.

Lösung des Problems? Ganz einfach, mehr Radials auslegen!!
Ja.... Wenn man einen Kilometer Draht nimmt und damit 60 Stück Radials auslegt, sinkt der Erdwiderstand von 30 Ω auf 4 Ω, und nach dem Riesenaufwand ist die abgestrahlte Leistung jetzt nur 50 Watt! Die Hälfte heizt immer noch den Boden! Um die Situation grundlegend zu ändern, muß ein anderes Antennenprinzip her.

GAP-Antennen sind mittengespeist. Vorteile der Mittenspeisung:

• Der Strahlungswiderstand der Antennen wird größer, je höher der Einspeisepunkt gewählt wird. Wenn die richtige Höhe gewählt wird, ist der Strahlungswiderstand 50 Ω - ideale Anpassung an die Speiseleitung.
• Die Erdwiderstände und dadurch die Erdverluste werden deutlich geringer. Bei den GAP-Antennen beträgt der Erdwiderstand etwa 5 Ω. Von den 100 Watt aus dem vorigen Beispiel werden etwa 90 Watt abgestrahlt. Der Punkt des maximalen Antennenstromes befindet sich jetzt nicht mehr dicht über dem Erdboden, sondern in der Mitte der Antenne! Die HF wird abgestrahlt anstatt den Boden zu heizen.
• Der Antennengewinn bei flachen Abstrahlwinkeln wird erhöht.

GAP-Antennen haben einen hohen Wirkungsgrad:

• keine Erdverluste
• Keine Verluste in Traps oder Übertragern
• Auf allen Bändern ist die gesamte Antennenlänge elektrisch wirksam. Bei Trap-Antennen ist auf den oberen Bändern meist nur ein kleiner Teil der Gesamtlänge elektrisch aktiv.

GAP-Antennen haben keine Traps, Spulen oder andere Übertrager.

Fünf Gründe, auf Traps zu verzichten:

• Bei unsachgemäßem Aufbau können Traps schon ein mal voll Wasser laufen
• Die Spulen von traps neigen dazu, ihre Induktivität mit der Temperatur zu ändern: die Resonanzfrequenz der Antenne verschiebt sich.
• Auf der Sperrfrequenz von traps treten beim Betrieb hohe Spannungen auf. Der Trap muß gut vor Feuchtigkeit geschützt sein, damit kein Lichtbogen entsteht und der Trap 'abbrennt'.
• Ein wirksamer trap muß eine hohe Schwingkreis-Güte haben. Traps mit hoher Güte haben aber andererseits geringe Bandbreite und schränken die Bandbreite der Antennen ein.
• schließlich sind traps verlustbehaftet und fressen Sendeleistung.

GAP-Antennen müssen nicht abgestimmt werden.
Nicht vorhandene Sperrkreise kann man nicht abstimmen.... Speziell bei Antennen auf dem Dach kann Abstimmen lästig und auch gefährlich sein, weil die Antenne in der Regel dazu umgelegt werden muß und mit jedem Mal die erforderliche Vorsicht allmählich nachlässt

GAP-Antennen haben hohe Bandbreiten.
Mit wenigen Ausnahmen decken die Antennen die gesamten Bänder mit einem SWR <2:1 ab.

GAP-Antennen sind ruhig.
QRM ist die unerwünschte Begleiterscheinung von Vertikalantennen, speziell auf den unteren Bändern. GAP-Antennen haben durch den Doppelsleeve-Strahler und die Verwendung eines Gegengewichts ein niedrigeres Grundrauschen als Vertikalantennen mit Traps. Mit GAP-Antennen ist es nicht nötig, hunderte Meter von Radials parallel zu den Netzleitungen auszulegen, die als Antennen für Störungen aus dem 220V-Netz wirken.

GAP-Antennen können einfach montiert werden.
Einfach die Schrauben mittels des mitgelieferten Steckschlüssels in vorgebohrte Löcher eindrehen!

GAP-Antennen sind wetterfest
Wo andere Multiband-Antennen eine Vielzahl Anschlüsse, Spulen, Kondensatoren etc. besitzen, bestehen die GAP-Antennen nur aus Aluminium und Koaxkabel. Der Schlüssel zur Zuverlässigkeit! Die Rohre bestehen aus einer 2-fach blank gezogenen Alu-Legierung mit geringem Gewicht und großer Festigkeit, die Schrauben sind aus Edelstahl.

Seite
  1. GAP Titan 8 Band Vertikal, 10/12/15/17/20/30/40/80m
    Mehrband KW-Vertikalantene, besonders geeignet für Montage auf Bodenhöhe; keine weiteren Radiale erforderlich. Betrieb auf den vorgegebenen Bändern ohne Tuner möglich.
    Artikelnummer
    11330
    Marke
    GAP
    639,00 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versand 536,97 €
    Nicht am Lager, kein konkreter Liefertermin bekannt. Bestellungen kommen auf die Warteliste.
    Details
  2. GAP Eagle 6 Band Vertikal, 10/12/15/17/20/40m
    Mehrband KW-Vertikalantenne, besonders geeignet für Montage auf Bodenhöhe.
    Artikelnummer
    11333
    Marke
    GAP
    575,00 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versand 483,19 €
    Nicht am Lager, kein konkreter Liefertermin bekannt. Bestellungen kommen auf die Warteliste.
    Details
  3. GAP Voyager 4 Band Vertikal, 20/40/80/160m
    Mehrband KW-Vertikalantenne für die unteren Bänder, besonders geeignet für Montage auf Bodenhöhe.
    Artikelnummer
    11332
    Marke
    GAP
    695,00 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versand 584,03 €
    Nicht am Lager, kein konkreter Liefertermin bekannt. Bestellungen kommen auf die Warteliste.
    Details
  4. Kippfuß für Vertikalantennen
    Ideal für schnelle und einfache Wartungs- und Einstellungsarbeiten, z. B. an Vertikalantennen.
    Artikelnummer
    23120
    Marke
    GAP
    146,00 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versand 122,69 €
    Nicht am Lager, kein konkreter Liefertermin bekannt. Bestellungen kommen auf die Warteliste.
    Details
  5. GAP Challenger 8 Band Vertikal, 2/6/10/12/15/20/40/80m
    Mehrband KW/6m/2m-Vertikalantenne, besonders geeignet für Montage auf Bodenhöhe.
    Artikelnummer
    11331
    Marke
    GAP
    535,00 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versand 449,58 €
    Nicht am Lager, kein konkreter Liefertermin bekannt. Bestellungen kommen auf die Warteliste.
    Details
  6. GAP Abspannkit 60m
    Zur sicheren Montage von langen Verticals/Masten
    Artikelnummer
    11341
    Marke
    WiMo
    53,70 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versand 45,13 €
    Am Lager, Versand in 1 bis 2 Tagen.
    Details
  7. GAP Titan Kabelsatz (Ersatzteil)
    Ersatzteil GAP TITAN Kabelsatz
    Artikelnummer
    11330.X09
    Marke
    GAP
    115,00 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versand 96,64 €
    Nicht am Lager, kein konkreter Liefertermin bekannt. Bestellungen kommen auf die Warteliste.
    Details
  8. GAP Abspannkit 30m
    Zur sicheren Montage von langen Verticals/Masten
    Artikelnummer
    11340
    Marke
    WiMo
    35,70 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versand 30,00 €
    Am Lager, Versand in 1 bis 2 Tagen.
    Details
  9. GAP Titan/Challenger Mid Section (Ersatz)
    Ersatzteil GAP TITAN mid section
    Artikelnummer
    11330.X07
    Marke
    GAP
    51,80 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versand 43,53 €
    Nicht am Lager, kein konkreter Liefertermin bekannt. Bestellungen kommen auf die Warteliste.
    Details
  10. GAP Titan Lower Section (Ersatzteil)
    Ersatzteil GAP TITAN lower section
    Artikelnummer
    11330.X06
    Marke
    GAP
    77,00 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versand 64,71 €
    Nicht am Lager, kein konkreter Liefertermin bekannt. Bestellungen kommen auf die Warteliste.
    Details
24 Artikel
Seite