Hello, if you want to change the language, you can change it here:

Schließen

Mobilantennen

Fast jeder Funkamateur hat ein FM-Mobilfunkgerät im Auto, zum Beispiel um sich bei der Fahrt von und zur Arbeit mit den OV-Kollegen zu unterhalten oder um in fremden Regionen schnell neuen Kontakt zu finden. Die Mobilantenne stellt dabei eine besondere Herausforderung dar, denn es gilt einen vernünftigen Kompromiss zwischen Leistung, Aussehen und Befestigungsmöglichkeiten zu finden. Lange Antennen haben mehr Leistung, sind aber oft von der Optik am Fahrzeug nicht so gewünscht. Oder die Garage bietet nicht genug Höhe...

Als Befestigungsmöglichkeit gibt es folgende Methoden, bei der Auswahl was für Ihre Anwendung das Geeignetste ist, hilft die Beratung bei WiMo gerne.

 

• Loch bohren und N- bzw. PL-Fuß einbauen.

Das ist HF-technisch und mechanisch die beste Methode, da hier eine gute Masseverbindung sichergestellt ist. Wahlweise Kotflügel- oder Dachmontage möglich. Nachteil: Man muss ein Loch bohren, das möchte nicht jeder und ist bei Leasingfahrzeugen i.d.R. ausgeschlossen.

• Magnetfuß

Leicht zu installieren und wieder zu entfernen, ideal für Leihwagen. Mit den großen Füßen auch für größere Antennen bei hohen Geschwindigkeiten geeignet, der Dreifach-Fuß sogar für Kurzwellenantennen. Nachteil: Nicht ganz so ideale Massekopplung, Lackkratzer wenn man nicht sehr sorgfältig arbeitet.

• Fensterklemme

Ebenfalls schnell und leicht zu montieren. Nachteil: Schlechte Massekopplung, für VHF/UHF eignen sich nur sog. "radial-less" Antennen. Passen nicht auf alle Fenster, nur noch geringe Auswahl.

• Glasklebeantenne

Sehr praktisch wenn man kein Loch bohren kann oder will. Funktioniert i.d.R. sehr gut, nur Scheiben mit wärmedämmender Beschichtung gehen nicht. Auch der spätere Umbau an ein anderes Fahrzeug ist problemlos machbar. Nachteil: Geringere Auswahl an Strahlern.

• Kofferraum- / Dachreling-Klemme

Eine robuste Methode für den Kofferraum oder die Heckklappe, auch bei Kombi-KFZ (Steilheck). Optisch nicht immer die hübscheste Lösung, HF-Masse muss ggfls. zugeführt werden. Dafür sehr robust und auch für größere KW-Antennen geeignet.

• Träger auf Anhängerkupplung

Sehr solide Lösung, mit dem richtigen Fuß auch für längste Strahler geeignet. Masse muss evtl. gesondert zugeführt werden, unseres Wissens von der StVZO nicht für die Fahrt zugelassen.

 

Artikel 1-10 von 79

  1. Diamond DQx Antennenkabel. Geräteseite
    Diamond DQx Antennenkabel. Geräteseite

    Diamond zweiteiliges Antennenkabelsystem für Klemmfüße, Geräteseite mit 7.5mm Kabel, verschiedene Steckverbinder und Längen.

    Please select a product

    Verfügbar ab: 27,50 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versand 23,11 €
  2. Diamond SLx Antennenkabel. Antennenseite
    Diamond SLx Antennenkabel. Antennenseite

    Diamond zweiteiliges Antennenkabelsystem für Klemmfüße, Antennenseite mit 3mm Kabel, verschiedene Steckverbinder und Längen.

    Am Lager, Versand in 1 bis 2 Tagen.

    Verfügbar ab: 27,60 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versand 23,19 €
  3. Diamond SG-7900 Dualband Antenne 2m/70cm
    Diamond SG-7900 Dualband Antenne 2m/70cm

    Duoband Antenne 2m/70cm, 158cm lang, 5/7 dBi Gewinn, PL

    Am Lager, Versand in 1 bis 2 Tagen.

    103,70 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versand 87,14 €
    Art.Nr. 13002
  4. Diamond MR-77 Dualband Magnetfußantenne 2m/70cm, PL/BNC/SMA
    Diamond MR-77 Dualband Magnetfußantenne 2m/70cm, PL/BNC/SMA

    Diamond MR-77 Dualband Magnetfußantenne VHF/UHF für das 2m und 70cm Amateurfunkband, kein Abstimmen nötig. Mit 4m Kabel RG-58 und PL/BNC/SMA-Stecker!

    Am Lager, Versand in 1 bis 2 Tagen.

    Verfügbar ab: 35,00 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versand 29,41 €
  5. Dualband Mobil-Antenne Diamond NR-770HSP für 2m/70cm, mit Feder
    Dualband Mobil-Antenne Diamond NR-770HSP für 2m/70cm, mit Feder

    Dualband Mobil-Antenne Diamond NR-770HSP für 2m/70cm, mit Feder

    Am Lager, Versand in 1 bis 2 Tagen.

    35,00 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versand 29,41 €
    Art.Nr. 13005.HSP

Artikel 1-10 von 79