Hello, if you want to change the language, you can change it here:

Hello, if you want to change the language, you can change it here:

Elad

Elad FDM-S2 SDR Rx

Elad FDM-S2 SDR Rx

Elad
525,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand 441,18 €
EU-Umsatzsteuerreform zum 01.07.2021: X

Im Rahmen des sogenannten „Digitalpakets“ wird auf EU-Ebene die Einführung eines neuen Mehrwertsteuersystems mit weitreichenden Änderungen für den grenzüberschreitenden Online-Handel mit Verbrauchern vorangetrieben.

Zum 01.07.2021 werden im B2C-Fernabsatz (Geschäfte mit Endverbrauchern) die bisher geltenden Umsatzsteuer-Lieferschwellen in der EU aufgehoben und Steuerbeträge direkt im Lieferland geschuldet.

Es soll dann die sogenannte „Fernverkaufsregelung“ gelten.

Grenzüberschreitende Warenlieferungen an Nichtunternehmer werden danach ab diesem Zeitpunkt grundsätzlich im Ziel-Mitgliedsstaat steuerbar, die Mehrwertsteuer ist dann in entsprechender Höhe dort zu entrichten.

Das bedeutet z.B. das ab dem 1.7.21 bei Lieferungen nach Frankreich in Rechnungen 20% MwSt., bei Lieferungen nach Italien in Rechnungen 25% MwSt. ausgewiesen sind. Der Empfänger in Italien profitiert daher nicht mehr von dem Mehrwertsteuersatz von 19% in Deutschland.

Artikelnummer: FDM-S2
Am Lager, Versand in 1 bis 2 Tagen.

Der SDR Empfänger FDM-S2 entspricht in vielen Bereichen FDM-S1:

Das Gehäuse der FDM-S2 ist etwas größer, die Schnittstellen und Steckverbinder sind fast identisch, es können die gleichen SFE-Experimentierplatinen (siehe unten) verwendet werden.


Die bedeutenden Unterschiede zwischen FDM-S1 und FDM-S2 liegen im AD-Wandler und im damit direkt abtastbaren Bereich. Dadurch, dass der AD-Wandler beim FDM-S2 einer neueren Generation entstammt, ist er leistungsfähiger: es kann schneller und mit höherer Auflösung abgetastet werden. Als Konsequenz daraus ist der direkt (ohne 'Undersampling') abgedeckte Empfangsbereich größer, beim FDM-S2 geht er bis 52 MHz (FDM-S1: 30MHz). Außerdem hat der neue AD-Wandler eine Wortbreite von 16 Bit, dadurch ist eine feinere Auflösung und ein verbesserter Dynamikbereich möglich. Eine weitere Konsequenz des neueren AD-Wandlers ist der verbesserte Empfänger im VHF-Bereich (mit Undersampling). So empfängt der FDM-S2 auch WFM ohne Probleme, dabei wird auch das RDS-Signal dekodiert. Um VHF noch besser zu unterstützen hat der FDM-S2 dazu einen eigenen, zweiten Antenneneingang (SMA-Buchse). Bitte beachten: Der VHF Bereich wird nicht durchgängig angeboten, sondern nur von 74 bis 108 MHz und von 135 bis 160 MHz.


Eine weitere Neuerung der leistungsfähigeren Hardware wird von der mitgelieferten FDM-Sw2 Software ausgenutzt: So kann die Software jetzt bis zu 4 'virtuelle' Empfänger im gleichen Durchlassbereich dekodieren. Dabei kann jeder Empfänger unabhängig in Betriebsart, Filter, Lautstärke, Squelch und so weiter eingestellt werden.


Im Lieferumfang ist enthalten:

  • FDM-S2 SDR Empfänger
  • USB-Stick mit Software, Treibern, Handbücher
  • Stofftasche
  • USB-Kabel
  • 2 Stk. Adapter SMA/BNC
Technische Daten
Gewicht [kg] 0.36 kgs

ICH HABE NOCH FRAGEN!

Wir beraten Sie gerne!

Egal ob Sie Fragen rund um unsere Produkte, den Bestellvorgang oder unsere Serviceleistungen haben, ob Sie Vollprofi oder Einsteiger sind - Ganz egal! Unsere Experten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Und das unabhängig von Frequenzbereich und Funkanwendung.

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf.