FoxRex-144 Fuchsjagd Empfänger 2m

485,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand 407,56 €

Nicht mehr verfügbar

Zubehör ansehen
Artikelnummer
FOXREX-144

Lieferumfang

  • FoxRex-144 Fuchsjagd Empfänger
  • Mini-Peilsender ARDF-144-xx

Ähnlich wie der Foxrex-3500 (80m Peiler) ist der Foxrex-144 ein sehr robuster Fuchsjagd-Peiler, allerdings für das 2m VHF Band. Der Empfänger sitzt in einem robusten Aluminiumprofil, das gleichzeitig als Boom für die drei Antennenelemente dient. Die Antenne ist also eine 3-Element Yagi mit guten Peileigenschaften. Die Elemente sind nach der Idee von WB2HOL als flexible Stahlbänder ausgelegt, es handelt sich in der Tat um normale Stahl-Maßbänder. So ist die Antenne nahezu unverwüstlich und gleichzeitig sehr leicht.


In dem zentralen Antennenträger sind der Empfänger, eine LC-Anzeige, der Akku und alle Bedienelemente untergebracht. Über einen Hohlstecker-Anschluss wird der Akku mit einer Spannung von 12 V geladen. Das ist sehr praktisch, weil man so den Empfänger noch auf der Fahrt zur Fuchsjagd einfach im Auto laden kann. Eine 3.5mm Kopfhörerbuchse dient gleichzeitig als Ein- und Ausschalter, das heißt der Betrieb ist nur mit Kopfhörer (32 Ω) möglich.


Die Bedienelemente des FoxRex-144 Empfängers sind einfach und sinnvoll angeordnet, damit man sie auch während der Jagd leicht und ohne Fehler bedienen kann. Ein LC Display mit 2x8 Zeichen zeigt die aktuelle Frequenz, den Timer, den aktuellen Fuchs und viele andere Daten an. Ein Schiebeschalter stellt die Betriebsart ein (Abschwächer-Betrieb, Normalbetrieb, Menu), ein Drehregler mit Taster dient als Bedienung für das Menü. Seitlich ist ein separater Lautstärkeregler angebracht. Ein kleiner Mikroprozessor steuert das Gerät, also Frequenz, Timer usw. Dabei werden verschiedene Fuchsjagd-Modi unterstützt, so wie sie die internationalen Verbände für offizielle Wettbewerbe vorgeben.


Der Empfänger selbst ist als Einfach-Super mit einer ZF von 10.7 MHz und einem Quarzfilter ausgelegt. Eine ebenfalls quarzgesteuerte PLL sorgt für die hinreichend genaue Frequenzaufbereitung, der einstellbare Frequenzbereich geht von 143.9 bis 148.1 MHz. Die Empfindlichkeit ist mit 0.1 µV bestens geeignet für die üblichen Fuchsjagden, ein zuschaltbarer und regelbarer Abschwächer hilft bei der genauen Peilung im Nahfeld des Fuchses. Die Signalstärke wird mit einer Balkenanzeige im LC-Display angezeigt, ein akustisches Signal im Kopfhörer unterstützt die genaue Peilung zusätzlich. Der Prozessor kann hinsichtlich der Sendeleistung des Fuchses kalibriert werden und kann so eine ungefähre Entfernung Schätzung abgeben. Es sind je nach Betriebsart (Wettbewerb Europa, China usw.) bis zu 11 Frequenzen für verschiedene Füchse einstellbar. Der eingebaute Akku hält etwa 30 Stunden Betrieb durch, eine automatische Abschaltung sorgt dafür das der Akku auch bei Nichtbenutzung geschont wird. Das Gewicht des Foxrex-144 beträgt nur 530 g.


Im Lieferumfang ist ein Mini-Peilsender ARDF-144-xx enthalten. Es handelt sich hier um ein zufällig ausgewähltes Produkt der 5 möglichen Varianten (MOE, MOI, MOS, MOH, MO5).


Technische Daten
Produktname FOXREX-144
Marke RigExpert

Ähnliche Kategorien