Neu

Yaesu FTM-300DE

Artikelnummer
FTM-300DE
449,00 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bald am Lager, Versand in 4 – 5 Tagen.
Produktbeschreibung Technische Daten

Der Yaesu FTM-300DE ist ein VHF/UHF Dualband Transceiver für Fahrzeugeinbau (Mobiltransceiver). Getreu der 'System Fusion' Strategie von Yaesu bietet dieses Funkgerät Betrieb in FM und dem Digital Voice Mode C4FM. Der FTM-300DE kann auch beide Modes (FM, C4FM) gleichzeitig empfangen, denn jeder bei beiden Empfänger kann unabhängig eingestellt werden. Dabei wird auch weiterhin die automatische Mode-Umschaltung (AMS) unterstützt. Als echter Dualbander mit zwei Empfängern kann der FTM-300DE jede beliebige Bandaufteilung wie V+V, V+U, U+U und U+V verwenden. Der Empfänger ist breitbandig ausgelegt und deckt auch das Flugfunkband in AM mit ab.


Der Sender bietet maximal 50W Sendeleistung, umschaltbar auf 25 oder 5W. Um die entstehende Wärme der Endstufe gut abführen zu können, ist der FTM-300DE Transceiver  auf einem robusten Alu-Druckguss-Chassis aufgebaut,  das mit speziellen Luftleitkanälen ausgestattet wurde (engl. FACC). so kann der rückseitige Lüfter im Sendefall das Funkgerät optimal kühlen.


Das Display ist farbig und bietet eine Auflösung von 320x240 px (QVGA). Im Gegensatz zu anderen Mobiltransceivern von Yaesu ist die 2 Zoll große Anzeige kein Touch-Display, die Bedienung erfolgt ganz klassisch über seitlich angeordnete Taster und Drehregler (getrennt je Band).

Das Band-Scope nutzt das Farbdisplay um 63 Kanäle links und rechts der gerade eingestellten Frequenz anzuzeigen. So entgeht einem keine Aktivität in der Umgebung.

Das abnehmbare Bedienteil ist wahlweise am Hauptgerät montiert oder auch separat zu betreiben, das dazu nötige Kabel ist im Lieferumfang enthalten.


Sehr komfortablen Betrieb bietet die serienmässig vorhandene Bluetooth-Funktion. Hiermit lassen sich Headsets wie das Yaesu SSM-BT10 oder andere, kompatible Headsets verwenden. Dies ermöglicht den sicheren Funkbetrieb im Auto auch während der Fahrt.


Der FTM-300DE C4FM Transceiver bietet über 1100 Speicherplätze für die Lieblingsfrequenzen. Dabei werden die eingespeicherten Frequenzen automatisch nach Bereichen sortiert: Flugfunk, VHF-Band, UHF-Band und General. Dies vereinfacht den Überblick über die große Zahl an Speicherplätzen. Alle Einstellungen und auch die gespeicherten Frequenzen lassen sich auf eine optionale MicroSD Speicherkarte (max. 32GB) abspeichern. Die Sprachaufzeichnung und -wiedergabe (Voice Recording) nutzt die Speicherkarte ebenfalls.


Um die üblichen Navigationsfunktionen und Ortsdaten in C4FM verwenden zu können, hat der FTM-300DE einen GPS Empfänger mit 66 Kanälen eingebaut.  Optional ist ein externer GPS-Empfänger anschliessbar. So lassen sich die bekannten Funktionen wie Anzeige der RIchtung und Distanz zur Gegenstation, Backtracking uva. nutzen. Auch andere mittlerweile aus der C4FM Technik bekannten Funktionen wie Digi Group ID und Digital Group Monitpor wird vom FTM-300DE unterstützt. Natürlich kann man mit dem 300DE auch am Wires-X System teilnehmen. Die dazu nötigen Anschlüsse für das optionale HRI-200 Interface sind vorhanden.


Im Lieferumfang enthalten:


  • DTMF-Mikrofon SSM-85D
  • FTM-300DE Funkgerät
  • FTM-300DE Bedienteil
  • Kurzes Kabel zum Bedienteil
  • Langes Kabel zum Bedienteil (3m)
  • USB-Kabel
  • DC-Kabel mit Sicherungen
  • Anleitung




Technische Daten
Gewicht [kg] 1.100000
Unterstützte Bänder 70cm, 2m