FlexRadio 6400 ATU

Artikelnummer
FR-6400-ATU
2.749,00 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Am Lager, Versand in 1 – 2 Tagen.

Der FLEX-6400-ATU ist ein 100W HF Transceiver für die Kurzwellenbänder von 160 bis 10m, plus das 6m Band. Es stehen zwei völlig unabhängige Empfänger zur Verfügung, eine wichtige Voraussetzung um DX im Splitbetrieb zu arbeiten oder im Contest andere Bänder und andere Modes zu beobachten. Dabei ist auch ein Vollduplex Crossband-Betrieb möglich.


Die Empfänger sind als direkt-abtastende SDR Receiver aufgebaut. Dabei wird eine Abtastrate von 122.8 MHz verwendet, der AD-Wandler hat eine Wortbreite von 16 Bit. So ergibt sich ein hervorragender RMDR-Wert von 115 dB (bei 2 kHz Abstand). Als sichtbares Resultat dieser High-End Digitaltechnik stehen dem Anwender bis zu 7 MHz Spektrumsbreite zur Verfügung, mehr als hinreichend um mehrere Amateurfunkbänder gleichzeitig zu beobachten. Der Frequenzbereich des Empfängers reicht von 30 kHz bis 54 MHz, der Sender ist auf die Amateurfunkbänder beschränkt. Der Preselector mit 3-poligen Bandfiltern sorgt für eine sehr gute Großsignalfestigkeit. Ein rauscharmer Oszillator trägt wesentlich zu dem guten Empfänger bei. Für außergewöhnlich hohe Anforderungen steht ein 10 MHz Referenz-Takteingang zur Verfügung, der von einem optionalen GPSDO gespeist werden kann. Für Freunde der UKW-Technik steht ein Transverter-Ausgang und ein RX-Eingang zur Verfügung, so wird mit einem externen Transverter der Betrieb auf höheren Bändern ermöglicht.


Der Sender des FLEX-6400-ATU bietet 100W Sendeleistung (PEP, 25W AM), die Unterdrückung unerwünschter Nebenprodukte ist besser als 60 dBc. Der Transverterausgang kann von 0 bis +10 dBm geregelt werden. Der Sender ist auf die in der jeweiligen Region vorgesehenen Amateurfunkbänder beschränkt. Der eingebaute Antennentuner kann Fehlanpassungen bis zu einem SWR von 3:1 automatisch korrigieren.


Wie bei allen FlexRadio Transceivern steht beim Komfort die einfache Fernbedienbarkeit im Vordergrund. Der FLEX-6400-ATU ist mit jedem Windows-PC, iPhone oder iPad zu bedienen. Darüberhinaus steht die Maestro Konsole zur Verfügung die per WLAN oder drahtgebundenes Ethernet auf den Transceiver zugreifen kann. Die 'SmartSDR' Software in Version 3 hält ein besonderes Feature bereit: Die 'multiFlex'-Funktion bietet die Möglichkeit einen Transceiver der 6000er-Serie mit einem zweiten Anwender gleichzeitig zu verwenden. So wird 'Multi-Op/Single-Radio' Betrieb auch auf große Distanzen sehr einfach.


Das Bedien-Panel ist mit einem gestochen scharfen Touch-Bildschirm mit 1920x1200 Punkten Auflösung ausgestattet. Über diesen Bildschirm können sehr viele Funktionen erreicht werden, wie zum Beispiel die Frequenzeinstellung oder Wahl der Betriebsart. Die traditionellen Bedienelemente sind absichtlich mit großem Abstand auf der Frontplatte verteilt um eine möglichst einfache und klare Bedienung auch im hektischen Contestbetrieb zu ermöglichen. Zu der sehr übersichtlichen und schnell zu erlernenden Funktionsweise trägt auch bei, das diese Knöpfe fast alle nur mit einer Funktion belegt sind.


Remote-Betrieb

Jedes FlexRadio Modell - egal ob mit oder ohne Bedienfront - kann sehr einfach ferngesteuert werden. Dabei stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • SmartSDR Software auf Windows-PC
  • SmartSDR für IOS auf iPhone oder iPad
  • Maestro Konsole


Diese Fernbedienung kann über das lokale Netzwerk im Haus erfolgen, genauso aber auch über das Internet aus großer Entfernung. Egal wo Sie sich befinden - Sie können die seltene DX-Station auch von Ihrer eigenen Station aus arbeiten wenn Sie selbst im Hotel sitzen! Mit der neuesten Version V3 der SmartSDR Software ist es sogar möglich, einen Transceiver mit zwei Operateuren gleichzeitig zu bedienen. Dabei kann ein beliebiger Mix der oben genannten Geräte zum Einsatz kommen - ein PC, iPhone/iPad oder die Maestro Konsole.


Lieferumfang

  • FlexRadio 6400 mit ATU
  • FHM-2 Mikrofon
  • DC Kabel Powerpole, einseitig offen
  • RJ-45 Ethernet Kabel
Weitere Informationen
Lüfter Nein
Überschrift FlexRadio 6400 ATU