Neu

6m Carbon Mast Ultra Light

Artikelnummer
18330.6UL
55,50 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Am Lager, Versand in 3 – 4 Tagen.
Produktbeschreibung

Kohlefas-verstärkter Kunststoff gehört mit zu den leichtesten und festesten Werkstoffen unserer Zeit und wird deswegen gerne im Rennsport oder bei Flugzeugherstellern verwendet. Der Carbon-6 verwendet kohlefaser-verstärkten Kunststoff um einen extrem leichten und kleinen Portabelmast herzustellen.


Der Carbon-6 Mast hat eine ausgezogene Länge von 6m und ist damit für viele leichte Portabelantennen für Kurzwelle geeignet. Die Transportlänge beträgt nur 43cm, das passt ins Bordgepäck, in den Rucksack oder ein Top-Case am Motorrad. Das sensationell geringe Gewicht von nur 300 Gramm lässt sich bei der Wanderung sehr leicht verschmerzen. So hat man immer einen super-kompakten Mast dabei, der einem auch auf dem höchsten SOTA Gipfel über der Baumgrenze hilf, wo sich sonst kein Draht mehr spannen lässt.


Durch die extrem dünne Spitze und hohe Flexibilität des Carbon-6 Mastes eignet sich dieser Mast nicht um einen Dipol in der  Mitte mit einem Balun zu tragen. Verwenden Sie den Carbon-6 um das Drahtende einer endgespeisten Antenne oder ein Dipol-Ende zu tragen (Sloper). Der Mast hat an beiden Enden Verschlußkappen. Am unteren Ende ist in die Kappe ein fester Schaumstoff eingesetzt, der herunterfallende Segmente des Mastes abfedert und so vor Beschädigungen schützt.


Ausgezogene Höhe: 6m

Transportlänge: 43cm

Anzahl Sektionen: 18

Wandstärke: max. 1mm

Durchmesser unten: 30mm

Durchmesser oben: 1mm

Farbe: Weiss

Gewicht: 300 g


Hinweis:
Kohlefaser-verstärkter Kunststoff ist geringfügig leitend. Daher ist besondere Vorsicht in der Nähe von Hochspannungsleitungen gefordert. Eine Antenne wird durch diese Leitfähigkeit nicht in ihrer Effizienz beeinträchtigt, die Dämpfung beträgt maximal 0.1dB. Durch die sehr dünne Spitze und hohe Flexibilität des Mastes können schwerere Antennen nur bis zu einer Höhe von max. 5m angebracht werden.