Hello, if you want to change the language, you can change it here:

Schließen

Kabel Rigblaster Icom CAT

12,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand 10,84 €

Am Lager, Versand in 1 bis 2 Tagen.

Artikelnummer
RB-XCIV

Der RigBlaster Advantage unterscheidet sich von den anderen Modellen dadurch, das eine eigene USB-Soundkarte integriert ist! Das hat den großen Vorteil, das die interne Soundkarte des Computer frei für andere Aufgaben bleibt und man nicht ständig die Pegel umstellen muss. Und man hat nur noch ein Kabel zwischen Interface und Computer, weniger Kabelverhau. Die Stromversorgung des Interfaces erfolgt ebenfalls über das USB-Kabel.


Wie die anderen RigBlaster Modelle verfügt auch der RigBlaster Advantage über die automatische PTT Umschaltung zwischen Mikrofon und Computer. Die Computer-Aussendung kann durch das Drücken der PTT am Mikrofon oder einem Fußschalter sofort unterbrochen werden. Das ist für SSTV oder Contestbetrieb sehr hilfreich. Die leicht zugänglichen Lautstärkeregler an der Frontplatte erlauben ein schnelles und bequemes Einstellen der Sende- und Empfangspegel. Darüberhinaus verfügt der RigBlaster Advantage über eine VOX Funktion, der Sender wird getastet sobald ein NF-Signal anliegt. Das ist enorm nützlich bei älteren Funkgeräten, die anders nicht getastet werden können.


Wie bei den RigBlaster Interfaces üblich wird das Gerät in die Mikrofonleitung zum Funkgerät eingeschleift. Das dazu benötigte Kabel liegt bei, es lassen sich alle Funkgeräte mit 8-poliger rund oder RJ-45 Modular Buchse anschliessen. Im Gerät werden dazu Steckbrücken gesetzt, die die verschiedenen Buchsenbelegungen berücksichtigen. Damit das möglichst einfach geschieht, liegen dem RigBlaster Advantage 6 vorgefertigte Steckbrücken bei - einfach die richtige aufstecken, fertig. Diese 6 Steckblöcke sind für alle Funkgeräte von Yaesu, Icom, Kenwood, JRC und Elecraft geeignet. Falls andere, ältere Geräte angeschlossen werden sollen, so liegen dafür einzelne Steckbrücken bei, die man dann anhand der Buchsenbelegung individuell einstellen kann.


Die CAT-Schnittstelle des Funkgerätes wird selbstverständlich auch über das RigBlaster Advantage Interface geführt, und ist wie die NF-leitung galvanisch getrennt vom Computer, um Brummschleifen zu verhindern. Dabei können alle gängigen CAT-Anschlüsse von Icom, Yaesu, Kenwood, Elecraft und vielen anderen Herstellern benutzt werden. Darüberhinaus bietet das Interface galvanisch getrennte Anschlüsse für Telegraphie und FSK (RTTY) Tastung, hierfür müssen allerdings eventuell Kabel selber angefertigt werden.

Technische Daten
Produktname RB-XCIV
Marke RigBlaster

Ähnliche Kategorien