Hello, if you want to change the language, you can change it here:

Hello, if you want to change the language, you can change it here:

Rücksendungen und Reparaturen

Sofern die Ware noch nicht ausgeliefert ist, ist eine Stornierung jederzeit möglich. Sollte die Ware schon zu Ihnen unterwegs sein haben Sie die Möglichkeit von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen. Einzelheiten dazu finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Es gelten die allgemeinen Regelungen zum Fernabsatzgesetz nach §312 b BGB.

 


 

Hinweise für Reparaturen

Aktueller Hinweis

Wir wollen Sie stets von unserer Leistung und unserem Angebot begeistern und tun viel dafür, dass wir uns kontinuierlich verbessern. Leider ist es gerade so, dass wir aufgrund des hohen Serviceaufkommens – trotz aller Anstrengungen – mehr als ausgelastet sind.

Wir haben daher folgende Bitten an Sie:

  • Kontaktieren Sie uns bitte ausschließlich per Mail oder über unser Kontaktformular. Dann können unsere Techniker sich auf die Reparaturen konzentrieren.
  • Gestatten Sie uns bitte 48h, um eine kompetente und fundierte Antwort auf Ihre Frage zu geben.
  • Sehen Sie bitte davon ab, uns zusätzlich zur Mail auch per Telefon zu kontaktieren.  Das verursacht unnötige Doppelarbeit, da ein Mitarbeiter mit Ihnen telefoniert und ein anderer die Mail bearbeiten könnte.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Sie haben Ihr Gerät bei uns gekauft?

Dann sind wir natürlich weiterhin gerne für Sie da. Garantiereparaturen an von uns bezogenen Geräten genießen bei uns entsprechend die höchste Priorität. Aber auch hier kann es etwas länger dauern. Oft liegt die Sache nicht in unserer Hand, da wir auf Ersatzteillieferungen des Herstellers angewiesen sind.

Sie haben Ihr Gerät nicht bei uns gekauft?

Wir haben uns aufgrund der Situation auch dafür entschieden, vorerst Reparaturgeräte, die nicht von uns bezogen wurden, derzeit nicht mehr anzunehmen. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt an den Händler, von dem Sie das Gerät bezogen haben, zu wenden.

Wir sind gerade dabei unser Personal aufzustocken. Das gelingt uns leider nicht von heute auf morgen. Vielleicht haben SIE aber das nötige Fachwissen oder kennen jemanden, der uns unterstützen will? Hier haben wir den richtigen Job für Sie.




1. Kosten beachten

Achtung! Es können Kosten für Sie anfallen. Die Rücksendekosten sind vom Verbraucher zu tragen. Unsere automatische Versandkosten-Berechnung hat Ihnen im Einkaufsprozess die besten Konditionen unserer Logistik-Partner dargestellt. Wir empfehlen Ihnen diese Kosten als Vergleichswert für Ihre Rücksendung in Betracht zu ziehen.

2. Korrekt frankieren

Die Post (DHL) berechnet mittlerweile für nicht freigemachte bzw. unzureichend frankierte Pakete etwa den doppelten Preis wie für ein normales Paket (pauschal 12 €). Wir bitten Sie daher die Rücksendungen korrekt zu frankieren, damit wir Ihnen die Zusatzkosten nicht belasten müssen.

3. Sperrgut erkennen

Bitte versenden Sie Sperrgutsendungen nicht mit der Post. Pakete ab 1,20 m Länge kosten bei DHL 20 € Aufschlag. Um Kosten zu sparen empfehlen wir Ihnen sperrige Sendungen nicht per Post zurücksenden. Kostengünstige Alternativen sind zum Beispiel UPS oder der nächste Paket-Shop (z.B. Hermes, GLS oder DPD).

4. Speditionsware beauftragen

Gemeint sind damit Artikel, die wegen Größe oder Gewicht nur per Spedition verschickt werden können. Beachten Sie hierbei, dass die verschiedenen Spediteure sich stark in der Preisgestaltung unterscheiden. Fragen Sie vor der Beauftrag zunächst nach Kosten. Als Anhaltspunkt können die von uns berechneten Hinsendekosten dienen.




Bei Fragen oder Problemen setzen Sie sich bitte vor Versand des Pakets mit uns in Verbindung. Unsere Widerrufsbelehrung in den AGB enthält weitere Informationen. Um eine zeitnahe Bearbeitung Ihrer Rücksendung zu ermöglichen, legen Sie Ihrer Rücksendung bitte ein kurzes, formloses Schreiben bei:

Wir bitten Sie in Ihrem Schreiben kurz und formlos auf die Fehler des Artikels einzugehen. Je detaillierter die Fehlerbeschreibung, desto schneller ist die Bearbeitung möglich. Im Fall von Rückerstattungen erhalten Sie den zu erstattenden Betrag über die von Ihnen gewählte Zahlart des Einkaufs. Bei Vorkasse bitten wir Sie uns zusätzlich die gewünschte Bankverbindung für die Erstattung mitzuteilen. Gerne können Sie den reklamierten Einkauf umtauschen. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall und wir verrechnen Gutschrift und Neulieferung auf einem Beleg. Sollte ein offener Betrag entstehen, so werden wir Ihnen diesen je nach Fall erstatten oder in Rechnung stellen. Um eine einfache und schnelle Kommunikation zu ermöglichen: Nennen Sie uns bitte Ihre Kundennummer und die gewünschte Kontaktart (z.B. E-Mail oder Telefon).