Hello, if you want to change the language, you can change it here:

Hello, if you want to change the language, you can change it here:

Spiderbeam

Spiderbeam portable version 3 Band 10/15/20m

Spiderbeam portable version 3 Band 10/15/20m

Spiderbeam
349,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand 293,28 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Artikelnummer: 11450
Bestellung nur auf Kundenwunsch, Anzahlung nötig, Lieferzeit ca. 10 Tage

Spiderbeam: Fullsize-Portabelbeam für 10/15/20m mit WARC-Optionen


Der Spiderbeam ist ein leichter Beam der sich ideal für portable Einsätze eignet. Durch den Aufbau mit GFK-Rohren und speziellem Antennendraht lässt sich der Spiderbeam auf nur 1,2m Transportlänge zusammenlegen. Mit nur 9 kg Gewicht eignet er sich somit auch für DX-peditionen. Das Grundmodell des Spiderbeams besteht aus drei ineinander verschachtelten Yagis: 3 Elemente für 20m, 3 Elemente für 15m und 4 Elemente für 10m. Dadurch ergibt sich ein Antennengewinn von bis zu 9dBD über realem Grund. Durch die leichte Bauform reicht ein kleiner Portabelmast (Aluminiumteleskop) völlig aus, gedreht wird mit einem kleinen Rotor oder von Hand. Der Spiderbeam kann mit max. 2kW Sendeleistung betrieben werden.


Zwei weitere Modelle sind lieferbar: eine 5-Band Ausführung mit 12m und 17m zusätzlich, sowie neu eine reine WARC-Ausführung nur für 30/17/12m.


Das Traggerüst der Antenne besteht aus lauter gleich großen GFK-Rohren, die wie Zeltstäbe zusammengesteckt und mit Nylonschnüren verspannt werden. Die Drahtelemente werden jetzt ohne Kabelbinder mit wiederverwendbarem Klettband befestigt, keine Kabelbinder mehr. Für die Isolatoren werden vorgefrtigte Kunststoffteile verwendet.


Der Spiderbeam wird als Bausatz geliefert! Vor dem ersten Aufbau müssen zunächst die Elemente mit den Abspannleinen angefertigt werden. Auch wenn die neue Version des Spiderbeams hier wesentliche Verbesserungen aufweist, sollte man das unbedingt zuhause und nicht erst auf der DX-Insel machen! Der eigentliche Aufbau selbst dauert dann nur ca. 30 bis 45 Minuten. Durch die Verwendung von speziellem, dehnungsarmem Draht für die Elemente und bestem Kevlarseil für die Abspannungen wird eine hohe Stabilität und gute Wiederholgenauigkeit beim Aufbau erreicht. Die Speisung erfolgt über einen gemeinsamen Balun für alle Erreger, so daß nur ein Koaxkabel benötigt wird.



Verstärkte 'Heavy Duty' Bauweise für Festinstallation

Vielfach bestand der Wunsch, den Spiderbeam nicht nur temporär portabel sondern auch stationär zuhause einzusetzen. Bei einer Festinstallation ist das Gewicht meist von etwas geringerer Priorität als bei Portabelbetrieb, dagegen muss die Stabilität für jahrelange Dauerbelastung ausgelegt sein. Darum wurde zusätzlich zur leichten Portabelversion eine verstärkte 'Heavy Duty' Version für Permanent-Aufbau entwickelt, um für jeden Anwendungsfall jeweils eine optimal ausgelegte Mechanik anbieten zu können.



Die 'Heavy Duty' Version gewinnt durch die folgenden Veränderungen enorm an Stabilität:

  • Speziell verstärkte Fiberglasrohre, mit doppelter Wandstärke (2mm)
  • Aluminium-Platten des Mittelverbinders mit doppelter Wandstärke (2mm)
  • Ersetzen der Klettbänder durch V2A-Schlauch-schellen mit Gummipolstern
  • (evtl.) Anbringen einer zweiten oberen Abspannung

Weitere Änderungen an der Antenne sind nicht nötig! Die Gewichtszunahme beträgt ca. 5kg. Mit einem Gesamtgewicht von ca. 15kg liegt die Permanent-Version somit immer noch deutlich unter dem Gewicht vieler anderer 3- oder 5-Band Beams mit vergleichbarer Leistung.

Technische Daten
Boomlänge [cm] 1000 cm
Mono-/Multiband Mehrband
Antennen-Bauform Yagi
Antennen-Typ Richtantenne
Polarisation Horizontal
Unterstützte Bänder 10m
15m
20m

ICH HABE NOCH FRAGEN!

Wir beraten Sie gerne!

Egal ob Sie Fragen rund um unsere Produkte, den Bestellvorgang oder unsere Serviceleistungen haben, ob Sie Vollprofi oder Einsteiger sind - Ganz egal! Unsere Experten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Und das unabhängig von Frequenzbereich und Funkanwendung.

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf.