Antennentuner unsymm. 30W, für FT-817/818

Artikelnummer
MAT-10
249,00 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Am Lager, Versand in 1 – 2 Tagen.

Der mAT-10 Tuner ist ein sehr kompakter Tuner für QRP-Geräte wie den FT-817/818. Die maximal zulässige Sendeleistung beträgt 30 W SSB PEP. Die Stromversorgung erfolgt über zwei eingebaute LiIon Akkus (Typ 10440), das macht den Tuner zu einem guten Begleiter bei Portabel-Einsätzen mit dem FT-817 oder FT-818. Ein Ladegerät ist im Lieferumfang enthalten. Die Ansteuerung erfolgt über ein mitgeliefertes Kabel (8-pin MiniDIN) das am ACC-Anschluß des FT-817/818 verbunden wird.


Die Bedienung erfolgt über eine Taste am Tuner. Durch die direkte Kopplung zwischen Tuner und Transceiver wird das sog. "One Touch Tune" möglich - der Tuner schaltet die Betriebsart auf CW und reduziert die Leistung, stimmt ab und schaltet dann selbstständig wieder auf die bisher eingestellte Betriebsart und Sendeleistung um. So wird der Abstimmvorgang sehr komfortabel. Wie bei allen Tunern von mAT wird eine einmal gefundene Abstimmung in einem von 16000 Speichern, je nach Frequenz abgelegt. Wird später auf der gleichen Frequenz abgestimmt so werden die Daten aus dem Speicher gelesen, der Abstimmvorgang erfolgt in ca. 0.1 Sekunden. Durch die Verwendung von bi-stabilen Latch-Relais, deren Zustand auch stromlos erhalten bleibt, ist der Stromverbrauch extrem gering. Der Tuner kann in einen Bypass-Mode geschaltet werden, falls die gerade verwendete Antenne auf einem Band keine ABstimmung benötigt. Die Anschlüsse sind zwei BNC-Buchsen.

Weitere Informationen
Lüfter Nein
Überschrift Antennentuner unsymm. 30W, für FT-817/818