MFJ-993BRT Antennentuner unsymm./Langraht 1.8-30 MHz, wetterfest, 300W

Artikelnummer
MFJ-993BRT
367,00 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Am Lager, Versand in 1 – 2 Tagen.

Diese MFJ Tuner sind automatische Antennentuner für Coax- oder endgespeiste Antennen. Die Tuner sind für Ausseneinsatz geeignet und wetterfest. Die maximale Sendeleistung beträgt je nach Modell 300W, 600W oder 1500W PEP. Die Tuner passen Antennen über den gesamten Kurzwellenbereich von 1.8 bis 30MHz an. Die Abstimmzeit beträgt max. 15 Sekunden, meistens aber weniger als 5 Sekunden, da der Tuner einmal gefundene L/C Kombinationen zu einer Frequenz abspeichert. Dazu stehen bis zu 10000 Speicher zur Verfügung.


Alle diese Tuner arbeiten als Automatiktuner, es ist keine Bedienung nötig. Der Abstimmvorgang beginnt automatisch ab einer Sendeleistung von ca. 2 Watt (5W beim MFJ-993BRT und MFJ-998RT), für beste Ergebnisse werden aber 10 bis 20 Watt empfohlen. Die maximale Leistung während des Abstimmvorgangs soll 20 Watt nicht übersteigen! Der Tuner verwendet zwar kräftige 16A/1000V Relais, dennoch können diese bei höherer Sendeleistung während des Abstimmvorgangs Schaden nehmen. Das L-Netzwerk des Modells MFJ-994BRT erlauben 192 verschiedene L und 192 verschiedene C Werte und kann so einen Impedanzbereich von 2 bis 800Ω anpassen. Beim MFJ-993BRT und MFJ-998RT beträgt der Anpassbereich 12 bis 1600Ω.


Die Tuner sind in einem wetterfesten Gehäuse untergebracht. Die Stromversorgung erfolgt über das Koaxialkabel, eine Einspeiseweiche MFJ-4117 ist im Lieferumfang enthalten. Die Tuner haben PL-Anschlüsse zum Transceiver bzw. zu einer Koax-gespeisten Antenne. Alternativ steht ein Klemmanschluß für endgespeiste Drähte zur Verfügung. Um paralleldraht-gespeiste Antennen zu betreiben ist noch ein externer Balun nötig.

Technische Daten
Max. Leistung 300
Frequenzbereich MHz (MHz) 1.8 - 30
Impedanzbereich (Ω) 12 - 1600
Max. Stromaufnahme (A) 1.4
Abmessungen B x H x T (mm) 261 x 64 x 356