Anderson PowerPole® - Verbinder für Gleichspannungen

Anderson PowerPole® Stecker sind Verbinder für Gleichspannungen von 12 bis 48V und mehr. Die Stecker sind universell ausgelegt, haben also kein Geschlecht und können daher beliebig miteinander kombiniert werden. Die seitliche Nut- und Feder-Mechanik an den Gehäusen ermöglicht das feste Zusammenbauen von mehreren Steckern, z.B. für höhere Ströme oder Verteiler.


Der Vorteil des PowerPole Steckers ist die Konstruktion des metallischen Kontakts. Dieser ist so ausgelegt, dass jeder Steckvorgang über die Kontaktfläche wischt und sie damit reinigt. Die Kontakte liegen großflächig aufeinander auf und erlauben hohe Ströme (bis 45A). Eine Stahlfeder im Inneren des Gehäuses sorgt für die sichere Verriegelung des Kontaktes und drückt diesen gleichzeitig mit einer konstanten Kraft nach unten auf den anderen Kontakt. Alle Kontakte sind berührungssicher im Gehäuse verborgen. Eine Reihe von Zubehör erlaubt das schnelle Anfertigen von Kabeln und Verteilern, sowie den Einbau in Gehäuse (z.B. ins Netzteil).


Eine Reihe von Notfunk-Organisationen, so auch die des DARC e.V. empfiehlt die Verwendung dieser Steckverbinder bei ihren Mitgliedern. So ist sichergestellt, dass von verschiedenen Helfern zur Verfügung gestelltes Gerät perfekt zusammenarbeitet.


Man muss sich nur einmal die Arbeit machen, jedes DC-Kabel und jede Stromversorgung mit Powerpole-Steckern zu versehen. Später kann man dann seine Geräte beliebig rumtragen und anschließen, alles passt überall. Fürs Auto macht man sich ein Zigarettenanzünderkabel mit Powerpoles oder Batterieklemmen mit Powerpoles, das Ladekabel vom Handfunkgerät bekommt Powerpoles...


Die Investition ist gering, ein Paar Stecker rot/schwarz kostet weniger als 1,50 EUR. Eine Crimpzange ist nützlich, wenn man viele Kontakte herstellen muss, man kann die Stecker aber genauso gut löten.

 

Artikel 1-10 von 41

Filter
  1. POWERmini2: Solar-Laderegler
    POWERmini2: Solar-Laderegler

    Intelligentes Powermanagement-System zum Betrieb von Akkus an Solarzellen

    Am Lager, Versand in 1 bis 2 Tagen

    261,90 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versand 220,08 €
    Art.Nr. POWERMINI
  2. PSU-1228 Schaltnetzteil 13.8 V / 28 A, PowerPole
    PSU-1228 Schaltnetzteil 13.8 V / 28 A, PowerPole

    Schaltrnetzteil mit zwei Powerpole Anschlüssen. Ausgangsspannung fest 13.8V, Ausgangsstrom max. 28 A., Noise Offset regler.

    Verfügbar ab 18.07.2024

    99,00 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versand 83,19 €
    Art.Nr. PSU-1228.PP
  3. Powerpole SB50 Gehäuse, verschiedene Farben
    Powerpole SB50 Gehäuse, verschiedene Farben

    Verfügbar in Grau, Rot, Schwarz, Blau oder Gelb

    Am Lager, Versand in 1 bis 2 Tagen

    Zubehör ansehen
    Verfügbar ab: 3,90 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versand 3,28 €
  4. PanelMount, 1 oder 2 Powerpole-Anschlüsse
    PanelMount, 1 oder 2 Powerpole-Anschlüsse

    PowerPole Einbaugehäuse, Kontakte schwarz/rot

    Am Lager, Versand in 1 bis 2 Tagen

    Zubehör ansehen
    Verfügbar ab: 29,90 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versand 25,13 €
  5. Power Pole Starter-Kits
    Power Pole Starter-Kits

    PowerPole Starterkits, verschiedene Ausführungen

    Am Lager, Versand in 1 bis 2 Tagen

    Verfügbar ab: 58,90 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versand 49,50 €
  6. PowerPole-Kontakte (Pins) 20 Stk, 15, 30 oder 45A
    PowerPole-Kontakte (Pins) 20 Stk, 15, 30 oder 45A

    Passend zu den Powerpole Steckern- und Gehäusen, zum Crimpen oder Löten

    Am Lager, Versand in 1 bis 2 Tagen

    Verfügbar ab: 7,90 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versand 6,64 €

Artikel 1-10 von 41

Filter

FAQ

Wofür werden die Stromversorgungsgeräte von PowerPole verwendet?
Die Stromversorgungsgeräte von PowerPole werden vorrangig für den Amateurfunk verwendet. Sie sorgen für eine sichere und zuverlässige Stromversorgung von Funkgeräten und Zubehör.
Welche Art von Stromversorgungsgeräten gibt es von PowerPole?
PowerPole bietet eine Vielzahl an Stromversorgungsgeräten, wie zum Beispiel Netzteile, Batterien, Ladegeräte und Akku-Systeme. Jedes Gerät ist speziell für den Einsatz im Amateurfunk entwickelt und entspricht den hohen Qualitätsstandards von PowerPole.
Wie werden die Stromversorgungsgeräte von PowerPole gewartet und gepflegt?
Um lange Freude an den Stromversorgungsgeräten von PowerPole zu haben, sollte regelmäßige Wartung und Pflege durchgeführt werden. Dazu gehört unter anderem das Überprüfen und Reinigen der Kontakte, das Austauschen von defekten Teilen und das Überprüfen der Ladezustände bei Akku-Systemen. Die spezifischen Anweisungen für die Wartung und Pflege finden sich in der Bedienungsanleitung des jeweiligen Gerätes.